Horoskop: Diese 3 Sternzeichen beflügelt der Vollmond am 22. August

Horoskop: Diese 3 Sternzeichen beflügelt der Vollmond am 22. August

Du möchtest wissen, welche Sternzeichen der Vollmond am 22. August beflügelt? Dann lies jetzt unser Horoskop!

Vollmond
© Pexels
Der Vollmond kann eine besondere Kraft entfalten. Je nachdem in welchem Sternzeichen er steht, wirkt sich seine Energie anders aus.

Der Vollmond am 22. August 2021 ist ein besonderes Ereignis! Er wird auch "Blue Moon", also "Blauer Mond" genannt und hat eine ganz spezielle Wirkung auf uns. Wie genau diese aussieht und welche Sternzeichen in diesem Monat vom Vollmond profitieren, liest du hier. 

Auch spannendDie 3 Glücks-Sternzeichen für das Wochenende 21. und 22. August

Vollmond in Wassermann am 22. August

Der Vollmond im August steht im Zeichen Wassermann und stärkt damit unsere Kreativität, unseren Wissensdurst und unsere Intuition. Der Vollmond steht stets für das Ende einer Phase und kündigt somit einen Abschluss an. Sprich: Sobald der Mond in seiner vollsten Phase am Himmel zu sehen ist, sollten wir unser Leben reflektieren und uns fragen, welche Dinge wir in Zukunft besser aktiv beenden oder loslassen sollten. Wichtig ist, dass wir uns klarmachen, dass ein Ende immer auch für einen Neuanfang steht. Denn: Wo sich eine Tür schließt, da öffnet sich die nächste. 

Diese Sternzeichen profitieren vom Wassermann-Vollmond 

Klicke dich durch die Galerie und lies nach, welche Sternzeichen der Vollmond beflügelt. 

Hoffentlich kannst du den Wassermann-Vollmond für dich nutzen! Wir wünschen dir viel Kraft und Durchhaltevermögen für diese spannende Zeit.

Interessieren dich Horoskope? Dann schau doch mal hier: Diese Sternzeichen wirken jünger als sie sind und diese Sternzeichen sind erfolgreich

Verwendete Quellen: giesow.de, natune.net

Horoskop: Mann und Frau umarmen sich
Drei Sternzeichen haben laut Horoskop ein durch und durch gutes Herz. Sie würden niemandem etwas schlechtes tun, was sie zu wirklich guten Menschen macht. Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...