Meghan Markle Haare: Die besten Tipps ihres Stylisten

Laut Profi-Stylist: So bekommt ihr Haare wie Meghan Markle

Wie schafft man es zu einer Traummähne à la Meghan Markle? Ihr ehemaliger Stylist George Northwood packt seine Geheimnisse für uns aus.

Nachdem Meghan Markle und Prinz Harry 2020 ihren Ausstieg aus der Königsfamilie verkündeten, durfte Stylist George Northwood endlich seine lange geheimgehaltene Zusammenarbeit mit dem Königspaar bekannt geben. Kein Wunder, dass es danach nicht lange dauerte, bis George Northwood, der zuvor schon mit namenhaften Stars wie Alexa Chung und Stella McCartney zusammengearbeitet hatte, seine Chance ergriff, um über Meghans beste Haartipps zu plaudern. Im Interview mit der US-amerikanischen Vogue verriet der Profi, was wir uns von der Schauspielerin abgucken können – die besten Empfehlungen haben wir hier für euch gebündelt zusammengeschrieben. 

Diese Profi-Tipps von Meghan Markles Stylisten merken wir uns

Revitalisierende Haarmasken lassen trockenes Haar aufleben

Um trockenes Haar vermeiden zu können, griff Meghan Markle oft zu Haarmasken, wie George Northwood im Interview erzählt. "Eine gute Haarmaske, wie die All Soft Mega Mask von Redken, die wöchentlich angewendet wird, sorgt dafür, dass euer Haar eine intensive Pflege erhält. Sie belebt jede trockene oder spröde Textur und verstärkt auch den Glanz, welche das Haar super stark und gesund aussehen lässt", so George. 

Volumenspray schafft die Illusion von dickerem Haar

Meghans Haare sehen stets voluminös aus. George, der rund zwei Jahre mit Meghan zusammengearbeitet und ihre Haare regelmäßig gestylt hat, griff dabei zum Volumenspray. Er selbst hält Volumensprays für tolle Helferlein. "Unabhängig davon, ob eure Haare in einem gutem Zustand sind oder nicht, die Verwendung von volumengebenden Produkten vor dem Styling kann die Illusion eines dickeren, gesünderen Haares erschaffen." Unser Favorit ist das Volume Spray von Maria Nila. 

Nahrungsergänzungsmittel stärken das Haarwachstum

Meghan und ihr Stylist George sind große Fans von Nahrungsergänzungsmitteln, die regelmäßig eingenommen werden. Spezielle Präparate können außerdem das Haarwachstum stärken und unsere Mähne dauerhaft stärken. Wichtig ist, dass Zink und Vitamin C enthalten ist, die nicht nur unsere Haare, sondern auch unsere Nägel stärken können. Unterschiedliche Haarvitamine bekommt ihr beispielsweise hier. 

Frau mit langen gelockten haaren
Auch Friseure haben ihre Beauty-Geheimnisse, die sie nicht verraten. Wenn ihr wissen wollt, welche Tricks sie an sich selbst anwenden, solltet ihr weiterlesen! Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...