Nageltrend 2022: Die 90-10-Regel ist das Geheimnis für schöne Nägel

Nageltrend 2022: Die 90-10-Regel ist das Geheimnis für schöne Nägel

Schöne Nägel in nur wenigen Schritten: Das verspricht die 90-10-Regel. Wir verraten, was dahinter steckt!

Unsere Hände und Nägel können viel über uns selbst verraten. Sind sie gepflegt, sprechen sie für eine gute Körperpflege. Verschiedenen Farben auf den Fingernägeln können unsere Vorlieben, unsere Stimmung oder unseren Stil verraten. Deshalb ist es auch so wichtig, dass man die Nägel gepflegt und in Form hält. Doch jeder, der seine Nägel zu Hause feilt und pflegt, weiß: So eine Maniküre oder auch nur ein Touch Up der Nägel kann ganz schön viel Zeit in Anspruch nehmen. Die 90-10-Regel verspricht nun eine Zeitersparnis mit einem ebenso schönen Ergebnis – wir verraten dir hier, wie sie funktioniert.

Nageltrend: So funktioniert die 90-10-Regel

Diese Regel bezieht sich nicht auf das Lackieren der Nägel, sondern greift schon ein paar Schritte zuvor – und zwar beim Schneiden und Feilen der Nägel. Hier die richtige Form und Länge zu bekommen ist oft mit stundenlangen Korrekturen verbunden und dieses Problem möchte dieser Beautytrick lösen. Mit der Regel geht das Anpassen der Nägel deutlich schneller und spart Zeit!

90 Prozent Schneiden, 10 Prozent Feilen

Da das viele Feilen oft die meiste Zeit beansprucht, wird für die 90-10-Regel – zusätzlich zur Nagelfeile – eine Nagelschere oder ein Nagelclipper verwendet. Damit wird alles, was zu lang ist oder übersteht, weggeschnitten und der Rest dann in Form gefeilt. So steht also Schneiden und Feilen in einem Verhältnis von 90 zu 10, was auch den Namen der Regel erklärt. Vor allem das Feilen am Schluss ist hier wichtig, da es den Nagel nach dem Schneiden versiegelt und er dadurch später nicht absplittert. Außerdem lässt sich durch die Schneide-Feil-Technik auch die Form der Nägel leichter gestalten, da man weniger Zeit auf das Kürzen, sondern mehr auf das Formen verwendet. Genial!

Porcelain Nails
Du suchst neue Inspiration für deine Nägel? Dann kommen hier die "Porcelain Nails"! Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...