Beauty-Trend 2022: Augen größer schminken mit Concealer

Beauty-Trend 2022: Mit diesem Concealer-Trick wirken deine Augen sofort größer

Du möchtest deine Augen betonen oder sie größer wirken lassen? Dann probier’s mal mit diesem Trick!

Concealer zählen zu den Kosmetik-Produkten, die in der Beauty-Routine der meisten Frauen fest verankert sind. Sie sorgen nicht nur für einen wachen Blick und kaschieren die ein oder andere wilde Partynacht, sondern können sogar deine Augen optisch vergrößern. Wir verraten dir, mit welchem Trick du deine Augen größer schminken kannst. Und das Gute: Du benötigst nur wenig Zeit und kannst auch als Schmink-Neuling große Effekte erzielen.

Auch interessant: Beauty-Trend 2022: Das ist der beste Concealer unter 5 Euro, Beauty-Trend 2022: Das ist der perfekte Lidstrich für deine Augenform

Das benötigst du

  • Concealer
  • Creme-Bronzer oder Konturierstift
  • weißer Kajal
  • Pinsel

So funktioniert’s

  1. Betone mit einem weißen Kajal die Wasserlinie und ziehe eine dünne Linie.
  2. Verblende den Bronzer entlang der Lidfalte und streiche ihn in Richtung des äußeren Augenwinkels.
  3. Trage nun den Concealer am inneren Auge entlang auf. Achte darauf, dass der Concealer einen helleren Farbton als deine Haut hat. Ansonsten fällt der Effekt geringer aus.

Hier findest du unsere Favoriten zum Nachshoppen 🛒:

Natürlich helfen dir auch andere Produkte dabei, deine Augen optisch zu weiten. Mascaras sind dabei die beliebtesten Helferchen. Aber auch helle Lidschatten betonen deine Augen, sodass sie größer wirken. Insgesamt kannst du also zahlreiche Make-up-Tricks anwenden, die deine Augenpartie betonen.

Verwendete Quellen: gloskinbeauty.de, tipps.net

sex international achselhöhle
Du suchst ein zuverlässiges Deo für den Sommer? Hier kommen unsere fünf Favoriten. Weiterlesen

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Lade weitere Inhalte ...