Oscars 2022: Mega-Eklat vor laufender Kamera

Oscars 2022: Mega-Eklat vor laufender Kamera

In der Nacht vom 27. auf den 28. März wurden erneut die Oscars verliehen. Dabei kam es zu einem pikanten Skandal – und das live vor Millionen von Zuschauern.

  • In Los Angeles wurden endlich wieder die Oscars verliehen
  • Auch Will Smith und Chris Rock trafen an diesem Abend aufeinander – wegen Jada Pinkett-Smith eskalierte die Situation vor laufender Kamera 
  • Als Chris Rock einen geschmacklosen Witz über die Glatze der 50-Jährigen Ehefrau von Will Smith machte, schlug dieser dem Schauspieler ins Gesicht

Oscars 2022: Diese Situation machte sprachlos

Endlich! Im Dolby Theatre in Los Angeles wurde in der vergangenen Nacht zum 94. Mal der begehrteste Preis der Filmgeschichte verliehen – zu der diesjährigen Verleihung der Oscars trafen sich in Amerika erneut alle Stars und Sternchen der Branche, um gemeinsam die Nominierten und Gewinner zu feiern. 

Und obwohl die Academy Awards für alle Schauspieler, Gäste und Beteiligten normalerweise stets ein emotionaler Abend ist, kam es in diesem Jahr zu einer Situation, die den Zuschauern den Atem stocken ließ. Doch was war passiert? 

Eigentlich wollte Chris Rock auf der großen Bühne der Oscars nur die Verleihung des Goldjungen für die Kategorie "Bester Dokumentarfilm" anmoderieren, doch als er einen Witz in Richtung Jada Pinkett-Smith erlaubte, platzte ihrem Ehemann Will Smith offenbar der Kragen ...

Will Smith: Attacke auf Chris Rock

Demnach hatte sich Chris Rock eine geschmacklose Witzelei über die Glatze der 50-Jährigen erlaubt, hinter der eine traurige Geschichte steckt – und zwar die Krankheit Alopezie, bei der die Betroffenen an starker Haarlosigkeit leiden. Will Smith fand diese Bemerkung wohl allerdings alles andere als witzig und stürmte in Windeseile auf die Bühne, um dem Schauspieler vor laufender Kamera ins Gesicht zu schlagen. Dazu erklärte er: 

Nimm den Namen meiner Frau nicht in deinen verdammten Mund.

Krass! Auch Chris Rock zeigte sich nach dem Vorfall geschockt – selbst der Produktion blieb keine Zeit, um die Schimpfwörter zu piepsen und der Saal zeigte sich fassungslos von dem Ereignis. Mittlerweile haben alle Beteiligten die Situation wohl aber geklärt und zumindest Will Smith und Jada Pinkett-Smith konnten wieder lachen. 

Verwendete Quelle: Bild, Promiflash, ProSieben

Dieser Artikel ist ursprünglich auf OKmag.de erschienen.

Prinz Harry
And the Oscar goes to... Prinz Harry? Was hat der britische Prinz mit dem goldenen Award zu tun? Wir klären auf. Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...