GZSZ: DIESE Schauspielerin wechselt zu „Rote Rosen“

GZSZ: Fans irritiert! DIESE Schauspielerin wechselt zu „Rote Rosen“

GZSZ-Fans dürften jetzt ganz schön verwirrt sein. Denn diese Schauspielerin wird jetzt Teil vom „Rote Rosen“- Cast – wie jetzt?

GZSZ-Schauspielerin Anne Brendler wechselt zu „Rote Rosen". Die neue Staffel von der Erfolgs-Telenovela verabschiedet nicht nur Gerry Hungbauer (60), der die Soap nach 15 Jahren verlässt, nein. Doch auch ein bekanntes Gesicht steigt mit ein: Anne Brendler (49), die eigentlich bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ als Darstellerin vor der Kamera stand, ist jetzt Teil der Serie.

"Rote Rosen"-Neuzugang keine Unbekannte

Fünf Jahre lang spielte Anne Brendler für die Daily Soap „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ die Vanessa Moreno. Die Neue bei „Rote Rosen“ ist also ein bereits bekanntes Gesicht. Auch wenn Anne Brendler ab 1996 für fünf Jahre bei GZSZ war, kehrte sie für einige Gastauftritte zu GZSZ wieder zurück. Bei „Rote Rosen“ wird Anne Brendler nun für sechs Monate die neue Rolle eines Serien-Biests spielen. Sie selber sagte

Ich freue mich, meine Rolle mitgestalten zu können. Natürlich nehme ich viel von dem, wie ich das Leben sehe, mit in den Dreh. Auch wenn ich privat noch nie in einer solchen Situation war.

Bei „Rote Rosen“ wird Anne Brendler also eine Rolle verkörpern, die nicht ganz ohne ist. Schließlich steht im Drehbuch, dass sie sich in den Mann ihrer besten Freundin verlieben wird. Das Chaos dürfte somit für ordentlich Spannung sorgen. Anne Brendler spielt „Anke“ bei „Rote Rosen“.

Wir sind gespannt, wie sie bei den Fans ankommen wird! Ab Anfang Oktober können „Rote Rosen“-Fans den neuen Charakter, der für das Liebeschaos sorgt, mal genauer unter die Lupe nehmen.

Verwendete Quelle: Bild.de

Sturm der Liebe Constanze und Florian
Florian (Arne Löber) und Maja (Christina Arends) sind das Traumpaar dieser Staffel - oder? Manch ein Fan hat eine etwas andere Meinung. Kippt die Stimmung zu Gunsten von Florian und Constanze (Sophia Schiller)? Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...