„Duell um die Welt“: Moderatorin Jeannine Michaelsen zeigt ihre krassen Tattoos!

„Duell um die Welt“-Moderatorin Jeannine Michaelsen zeigt ihre krassen Tattoos!

Ohne Moderatorin Jeannine Michaelsen wäre "Joko gegen Klaas – Das Duell um die Welt" vermutlich halb so witzig. Dabei überzeugt die 37-Jährige nicht nur mit ihrer Schlagfertigkeit, sondern auch mit einer Handvoll cooler Tattoos, die sie ab und zu auf dem roten Teppich präsentiert! 

© Getty Images Jeannine Michaelsen gilt spätestens seit ihrer krassen Mutprobe beim "Duell um die Welt" als Powerfrau. Hier zeigt sie ihre coolen Tattoos!

Jeannine Michaelsen: So krass ist die 37-Jährige tätowiert!

Sie ist witzig, hat immer einen guten Spruch auf den Lippen und kann Klaas und Joko jederzeit ins Wort reingrätschen: Moderatorin Jeannine Michaelsen ist das Herzstück der Erfolgssendung "Joko gegen Klaas – Das Duell um die Welt". Neben ihrem großen Talent als Moderatorin, bleiben den Zuschauern der Sendung dabei auch ihre coolen Outfits immer in Erinnerung. Auf den ersten Blick vermutet man deshalb erst einmal nicht, dass Jeannine Michaelsen ein echter Fan von Körperkunst ist – und selbst einige Tätowierungen vorzuweisen hat. Zu sehen bekommt man ihre großflächigen Hautbilder am Rücken und an den Hüften nämlich eher selten, da ihre Looks die Tattoos immer verdecken. Trotzdem haben wir einige Bilder ausfindig gemacht und zeigen euch Jeannines Tattoos in unserer Bildergalerie! 

Unter Eis tauchen: Jeannine Michaelsen bei "Joko gegen Klaas – Das Duell um die Welt"

Wer regelmäßig beim "Joko gegen Klaas – Das Duell um die Welt" einschaltet, dem wird Jeannine Michaelsen bereits ein Begriff sein. Die hübsche Wahlkölnerin moderiert bereits seit 2012 die beliebte TV-Show – und macht in der heutigen Folge sogar bei einer der extremen Mutproben mit! Die Mutter einer Tochter soll in der neusten Folge unter Eis tauchen. Genau an dieser Aufgabe ist 2014 ihr Kollege Klaas Heufer-Umlauf gescheitert. Und gestern Abend war es dann auch soweit und wir konnten bei ihrer heftigen Mutprobe im Fernsehen mitfiebern. 

Jeannine Michaelsen taucht unter Eis und besteht die heftige Mutprobe

Wow! Schon beim Zugucken wurde uns bitter kalt: Die Moderatorin Jeannine Michaelsen atmete ein paar Mal tief ein und schwamm unter der mächtigen Eisscholle, bis sie am Ende durch das Loch wieder auftauchte. Erst tauchte sie sogar einen Ticken zu weit und verfehlte ihr Ziel, schwamm dann aber schnell wieder zurück und fand den Ausweg aus dem eisigen Wasser. So viel Mut bewies kein anderer Teilnehmer an dem Abend!

frank-rosin
Frank Rosin ist seit 1983 leidenschaftlicher Koch. Abgehobene Gerichte findet man bei dem Sternekoch aus dem Ruhrgebiet allerdings weniger: Ganz besonders hat es dem "The Taste"-Coach nämlich die Hausmannskost angetan. Warum? Das und mehr erfahrt ihr... Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...