Bachelor 2019: Alle Infos zur Staffel

- Ab jetzt ist jeden Mittwoch um 20:15 Uhr bei uns Mädelsabend angesagt! Denn: Der Bachelor 2019 haut dieses Jahr einiges raus und es ist deswegen jetzt schon unsere Lieblingsstaffel! Hier findet ihr alle Infos zu den aktuellen Folgen!

derbachelor_dieletztendreiladies

20 Ladies haben um den Bachelor gekämpft, nun stehen die letzten Drei fest!

Folge 7: Diese drei Ladies sind bei den Dreamdates dabei!

Jade ging freiwillig

Bevor es in Richtung Homedates ging, musste sich der Bachelor erneut von zwei Kandidatinnen verabschieden – doch Jade hat da die Rechnung ohne Andrej gemacht und verlässt kurzer Hand auf eigene Faust die Sendung. Schon letzte Woche hatte sie sich im Einzelgespräch dem Bachelor anvertraut und ihre Sorge kund getan. Er hatte bisher noch kein Einzeldate mit ihr und beide hätten zuvor nie allein miteinander gesprochen. Die Zeit hat einfach gefehlt, sich besser kennenzulernen. Die 24-Jährige Flugbegleiterin hat sich noch vor den Homedates verabschiedet. 

In Mexiko hat sich dann Andrej gegen die schöne Brasilianerin Nathalia entschieden. Sie war ihm einfach zu schüchtern und sie konnten sich nicht besser kennenlernen. Wir erinnern gern an letzte Woche zurück, als Nathalia beim Einzeldate immer wieder zurück ruderte. 

Nun sind diese drei Ladies beim Dreamdate dabei!

Jennifer Lange, Eva Benetatou und Vanessa Prinz sind die drei Auserwählten von Andrej! Wo es nächste Woche für die Ladies hingehen wird und wer am Ende die letzte Rose bekommt, erfahrt ihr nächste Woche!

Folge 6: Zwei Damen bekommen einen Korb von Andrej

Ein heißer Kuss erhitzt die Gemüter

In dieser Folge ging es sehr heiß her, denn Bachelor Andrej war sowohl zum spektakulären Gruppendate, als auch zu einem romantischen Einzeldate mit Nathalia verabredet. Dieses lief auch deutlich besser als das Gruppendate – denn dort stahl Nadine dank ihres Nervenzusammenbruchs und großem Geheule allen die Show. 

Zwar kommt es zwischen Nathalia und Andrej nicht zum Kuss, doch schon am nächsten Tag nutzt Eva ihre Chance und reißt sich den Rosenjungen unter den Nagel. 

Am Ende reicht es natürlich für Eva – sie bekommt eine Rose von Andrej. Auch weitere sechs Ladies dürfen sich über ein Blümchen freuen und sind eine Runde weiter. Von Claudia und Nadine muss sich das Publikum jedoch verabschieden. 

Folge 5: Für drei Frauen ist das Abenteuer in Mexico nun vorbei!

Drama in der Ladies-Villa

"Du bist zu jung!" - so lautete das Knockout-Kriterium an Cecilia Asoro. Andrej Mangold lud sie und Nathalia Goncalves Miranda auf ein Date ein, um herauszufinden, ob die beiden hübschen Frauen wirklich ernste Absichten haben. "Bei Cecilia und Nathalia bin ich mir nicht hundertprozentig sicher, ob sie das hier wollen– auch mit mir", erklärte der Bachelor.

Cecilias Aussage hat den Bachelor wohl noch mehr davon überzeugt, sie aus der Bachelor-Villa rauszuschmeißen. "Mir fällt es schwer, jemandem zu zeigen, wenn ich ihn gut finde. Wenn dann andere auch noch da sind, mache ich mir das selbst kaputt", gestand die 22-Jährige. 

Andrej hat sich entschieden und musste Cecilia mitteilen, dass für sie nun das Abenteuer vorbei ist. "Das schwerste war es, die Mädels zu verabschieden", war ihr Statement dazu. Können wir daraus schließen, dass Andrej mit seiner Vermutung recht hatte und ihr die Mädels wichtiger waren als er?

Steffi hat ein Einzeldate mit Andrej

Erst die Bootsfahrt, dann die Seehunde bestaunen und anschließend tauchen sie in die Unterwasserwelt ab. Anschließend kommt es zu einem romantischen Candlelight-Dinner. Die Beiden kommen sich näher und küssen sich. Bei Steffi ist es deutlich zu sehen, dass sie ihn unbedingt küssen will. Andrej erkennt die Signale und fakelt nicht lange rum. Ein Zungenkuss – kennen wir ja schon aus der vergangenen Woche mit Jenny. "Er ist ein sehr guter Küsser. Es harmoniert auch mit den Zungen", glaubt Steffi. Der Bachelor war dagegen anderer Meinung und äußerte sich eher so dazu: "Der Kuss war nicht von der allerersten Sekunde 100 Prozent harmonisch." Schwamm drüber! Es braucht manchmal auch seine Zeit, bis man sich auf einander abgestimmt hat!

Auch Christina hat ein Einzeldate mit Andrej – ihr Erstes und Letztes. 

Das lief allerdings eher durchwachsen. Wenig Interesse von Andrej aus und sehr viel Gerede von Christina darüber, wie sehr sie sich nun einen Mann wünsche, der es auch mit ihr ernst meint. Sie ist ja schließlich schon 30 Jahre alt. War das der Grund, warum Andrej sich in der Nacht der Rosen gegen sie entschieden hat?

Christina und Ernestine sind raus 

Christina und Ernestine müssen gehen. Zugegeben: Ernestine machte bei der Poolparty auch eher den Eindruck, als wäre sie eine gute Freundin vom Bachelor. Sie hat ihm süße Tipps dazu gegeben, wonach er bei der Entscheidung für die richtige Frau gehen sollte. Den Rausschmiss sah sie gelassen. Christina hingegen ist dezent ausgerastet, als er sich gegen sie entschied. "Das ist krank! Wie kann man sich in einem Menschen so täuschen?", erklärt sie dem Kameramann auf dem Weg zur Limousine, "Also sorry, was für ein Scheiß!"

Folge 4: Erster Kuss beim Bachelor!

Wir haben es alle schon geahnt. Jennifer ging gestern ganz schön in die Offensive… Bei der vierten Folge schnappt sie sich die Möglichkeit und küsst Andrej Mangold.

Zugegeben: Die 25-Jährige weiß, was sie will – und das signalisiert sie auch!

Den anderen Mädels passt es nicht – ganz klar. Besonders Nadine ist auf 180. 

"Die ist richtig link. Aber sie sollte sich ganz warm anziehen, sie legt sich mit der Falschen an", warnt die 30-Jährige Nadine in der Villa. 

Auch bei den anderen Ladies hat sich Jenny mit ihrer offensive Art keine Freunde gemacht. Weder sie noch Andrej können dieser Aktion etwas schlechtes abgewinnen. Der Bachelor scheint offensichtlich hin und weg von der hübschen Blondine aus Bremen zu sein.

Beim Date schwärmt er: "Ich fühle mich, als ob ich dich schon ewig kenne!" Dann gibt es nicht nur den ersten Kuss, bei Andrej fließen auch die Tränen, als beide gemeinsam auf der Liege liegen. "Es ist lange her, dass ich so eine Nähe gespürt habe", erklärt er und wischt sich dabei die feuchten Augen. 

Jaaa, wir finden auch, dass die beiden seeehr innige Küsse ausgetauscht haben.

Wir sind sehr gespannt, wie es nächsten Mittwoch weitergeht und wen er als nächstes küssen wird… 

Übrigens: Kimberly (25) und Sina (28) mussten gestern die Villa verlassen.

Folge 3: Die Entscheidung wurde Andrej abgenommen...

bachelor-teaser-schock

Puuuh, was für ein Abend! Gleich zwei Frauen gestehen dem Bachelor, dass sie freiwillig gehen wollen. So etwas gab es noch nie bei dem Bachelor: Zwei Körbe an einem Abend!

Wir haben ja schon bereits erwähnt, dass es dieses Jahr einige Änderungen beim Bachelor gibt, aber dass in der "Nacht der Rosen" gleich zwei Ladies die Villa freiwillig verlassen wollen, war von RTL wahrscheinlich nicht vorgesehen. 

Erst bittet Nathalie Andrej zum Einzelgespräch und gesteht ihm: "Ich hab gemerkt, dass ich nicht glücklich bin". Sie bringt das Thema direkt auf den Punkt. Andrej ist offensichtlich traurig. Dabei hat er davor noch gehofft, dass diese Nacht besser verläuft, als letzten Mittwoch. 

Nachdem Andrej Mangold diese Nachricht von Nathalie verkraftet hat, sucht Luisa das Gespräch unter vier Augen. Während sich bei den anderen Ladies Gefühle entwickeln, fühlt sie nichts. Auch sie sagt ihm relativ schnell, dass sie es nur fair finden würde, wenn sie geht und somit keiner anderen Frau den Platz wegnimmt. 

Bei Andrej kullern die Tränen… Autsch! Damit hätte weder er, noch wir gerechnet. Umso schöner verläuft dann der Rest des Abends – und die zwei Körbe sind schon fast wieder vergessen.

Andrej entscheidet: Eine Rosenzeremonie, wie wir sie sonst kennen, kann es heute nicht geben." Deswegen bekommen alle Ladies eine Rose! 

Ende gut, alles gut! 

Und wieder gibt es eine neue Unbekannte, die um Andrejs Herz kämpfen möchte

Bachelor-date-eva-andrej

Jaaa, es wird nicht langweilig in diesem Jahr beim Bachelor 2019. RTL sorgt für ordentliche Unterhaltung und auch Abwechslung, was die Kandidatinnen angeht. Kaum haben sich die Ladies von Neuzugang Nathalia letzte Woche erholt, zieht morgen wieder eine neue Kandidatin ein: Blondine Sina (28) platzt ins Date zwischen Eva und Andrej. Charmant mit den Worten "Ich bin eine Überraschung" stellt sich die blonde 28-Jährige in einem auffällig rotem Jumpsuit und mit einer Champagnerflasche in der Hand vor die zwei Turteltäubchen. Tatsächlich. Die Überraschung ist gelungen, sowohl bei Eva, als auch bei Andrej.

Wer ist die heiße Blondine?

neuzugang-sina

Wir wollen euch natürlich nicht zu viel verraten, aber die 28-Jährige studiert Sport und Deutsch auf Lehramt. Sina Raffert wünscht sich einen Mann, der ihre Sport-Leidenschaft teilt. Dann ist sie beim diesjährigen Bachelor ja schonmal an der richtigen Adresse. Mit wem wird Andrej den Abend verbringen? Bleibt er bei Eva oder widmet er seine ganze Aufmerksamkeit an Sina? Und wie reagieren die anderen in der Villa auf die sexy Sportskanone? Wir werden es sehen... hier könnt ihr sie schonmal stalken.

10.01: Twerk-Lady Isabell weiß, was sie will

Schon beim Gruppendate im Fitnessstudio geraten Isabell und Andrej aneinander. Die Kickboxerin meckert an Andrejs (eigentlich ziemlich) durchtrainiertem Body rum und wirft ihm vor, dass er sie im Ernstfall nicht beschützen könne. „Er ist schon ein bisschen schmal, vielleicht könnte er ein bisschen mehr trainieren“:Das ist der erste Satz, der Isabells Lippen während des Trainings verlässt. Er wiederum ist der Meinung, dass es schwer sein könnte für Isabell mit Menschen zu verkehren, die nicht seine Philosophie teilen. So richtig beliebt hatte sich die Kickboxerin also nicht gemacht und beide scheinen so gar nicht auf einer Wellenlänge zu sein. 

Der Höhepunkt wird am Abend der Entscheidung erreicht: Der Bachelor tanzt sehr eng mit Steffi, was wiederum Isabell ein Dorn im Auge zu sein scheint. Sie beginnt zu twerken und bewegt ihre Hüfte ganz schön wild. Die Blicke der anderen Ladies sprechen für sich. Im Einzelgespräch mit Andrej haut Isabell dann raus: „Ich dachte, der Bachelor sucht eine Frau, nicht, der Bachelor sucht einen Bauern.“ – Autsch. Doch Andrej Mangold schlägt direkt zurück: „Krasse Aussage, das geht gar nicht, vor allem, wenn man selbst vor dem TV seinen Arsch schüttelt.“ Da geben wir ihm recht! Dann fügt er noch hinzu, er sei nicht auf Eroberungskurs für jemanden, der sich nicht für ihn interessiert. 

Irgendwie scheinen ja die Fronten geklärt zu sein. Der Funke ist bei beiden nicht wirklich übergesprungen. Doch die größte Überraschung kommt dann, als der Bachelor Isabell dennoch aufruft und sie fragt, ob sie seine Rose annehmen möchte. Isabell lässt ihn aber knallhart abblitzen. „Es hat nicht gepasst. Ich kann die Rose nicht annehmen. Ich möchte anderen die Chance geben“, verkündet sie und lässt einen sichtlich angeschlagenen Bachelor zurück. 

Übrigens sind Lara, Claudia und Mariya leer ausgegangen und mussten gestern die Villa verlassen.

Die nächste Folge gibt es am Mittwoch um 20:15 Uhr auf RTL!

Das geschah in der ersten Nacht der Rosen

Insgesamt kämpfen 20 Frauen um das Herz des hübschen Andrej Mangold. Schon jetzt gibt es eine Kandidatin, die wir so schnell nicht vergessen werden: Christina. Für ihren Auftritt erhielt sie schon vorab die erste Rose. 

Während der 31-jährige vor seiner Villa steht, fährt eine Dame nach der nächsten vor. Die Begrüßung läuft immer ähnlich ab. Doch Christina hatte sich etwas besonderes überlegt: die 30-Jährige steigt aus dem Auto aus und trällert einfach los: "Spüre die Sonne, das Meer von Mexico City. Komm, lass uns weg von hier, pack deine Koffer, ich sage dir wohin". Mutig! 

Andrej Mangold ist der Bachelor 2019

ER sucht nach seiner Mrs. Right. Der schmucke Herr hört auf den Namen Andrej Mangold und sein Nachname klingt nicht nur exotisch und schmackhaft, der 31-Jährige sieht auch genau so aus.

Mit Vorfahren aus Amerika und Lettland hat der in Deutschland geborene Junggeselle optisch nur das Beste mitbekommen. Mit seinen durchdringenden grün-blauen Augen, einem strahlenden Lächeln, einem Sixpack zum Anschmachten, dem perfekten Body, einer stattlichen Größe von 1,90 m, ebenmäßiger Haut und einem süßen Dreitagebart bringt Andrej Mangold alles mit, was man als Bachelor 2019 so braucht. Der 31-Jährige lebt in Hannover und ist seit einem knappen Jahr Single.

Bachelor-2019-Andrej-Mangold

Hot, hotter, Bachelor 2019

Bachelor 2019 Kandidatinnen

Wie in den Jahren zuvor, kämpfen auch beim Bachelor 2019 wieder 20 Frauen um den Bachelor Andrej Mangold. Erstmals geht es für den sexy Junggesellen und seine Bachelor 2019 Kandidatinnen nach Mexiko. Der Kölner Privatsender verspricht dabei "exklusive Dates unter der Sonne Mexikos, traumhafte Ausflüge und romantische Einzeldates." We can't wait!

Alle Infos und Updates zu Bachelor 2019 bekommt ihr natürlich hier bei uns!