Valentinstag 2023: 5 ungewöhnliche Date Ideen zum Valentinstag

Neue Wege gehen! 5 ungewöhnliche Date Ideen zum Valentinstag

Was lässt sich am Valentinstag am besten mit deinem Schatz unternehmen? Wir stellen dir fünf kreative Date-Ideen vor.

Jedes Jahr wieder stellt sich kurz vor dem 14. Februar die Frage: Auf was für ein Date kann ich meinen Liebsten oder meine Liebste am romantischsten Tag des Jahres einladen? Der immer gleiche Besuch beim immer gleichen italienischen Restaurant ist schließlich irgendwann auch nicht mehr so spannend, wie er einst war. Nun heißt es: Neue Date-Wege gehen! Auch nach mehreren Jahren Beziehung kannst du es schaffen, deinen Schatz mit einer schönen Unternehmung zu überraschen. Wir verraten dir hier fünf ungewöhnliche und kreative Ideen für ein Date zu zweit – Wetten, daran hast du noch nicht gedacht?

Diese 5 Date-Ideen zum Valentinstag sind dir bestimmt noch nicht gekommen

Natürlich darf am Valentinstag der klassische Strauß Rosen oder gerne auch die Schachtel mit leckeren Pralinen nicht fehlen. Doch abseits des Geschenks stellt sich noch eine andere, eigentlich viel wichtigere Frage: Was können mein Partner oder meine Partnerin und ich Schönes unternehmen? Wenn dir einfach keine Idee für ein ausgefallenes und zugleich romantisches Date kommen will, helfen wir dir auf die Sprünge. Wenn euch die Temperaturen zu kalt sind, müsst ihr noch nicht mal das Haus verlassen – auch zu Hause kann man kreativ werden! Wir schlagen folgende fünf Dates für Verliebte vor:

1. Besuch im Autokino

Stehen du und dein Schatz auf Filme? Dann wird euch diese Date-Idee begeistern. Normale Kinobesuche waren gestern. Am Valentinstag 2023 geht es ins Autokino! Schaut man vom eigenen Auto aus einen romantischen Film, habt ihr viel mehr Freiheiten als im regulären Kino. Ihr könnt so laut Popcorn essen, wie ihr wollt und natürlich auch knutschen, wann ihr wollt. Autositze zurück und die Show genießen!

2. Spieleabend

Auch, wenn es erstmal öde klingt: Ein ruhiger Spieleabend kann durchaus ein wunderbares Date sein. Aber dabei gibt es einen kleinen Twist: Ihr spielt natürlich keine klassischen Gesellschaftsspiele wie "Mensch ärgere dich nicht", sondern denkt euch witzige Challenges oder Kartenspiele aus. Das Ziel dabei sollte immer sein, das Gegenüber noch tiefgründiger kennenzulernen und auch Gesprächsthemen anzuregen, die bei euch im Alltag gar keinen Platz mehr finden. Auch Trinkspiele wie "Ich hab noch nie" kann für den ein oder anderen Lacher sorgen.

3. Sex Toys testen

Unsere liebste Date-Idee für den Valentinstag ist gleichzeitig auch die entspannteste Idee: Einfach im Bett bleiben! Reißt eure Nachtschrank-Schublade auf und holt alle Sexspielzeuge heraus, die ihr finden könnt. Probiert neue Dinge aus, wenn ihr Lust darauf habt – Hauptsache, ihr beide kommt auf eure Kosten!

4. Eislaufen gehen

Kreativer, als der Gang ins Stammrestaurant, ist am Valentinstag der Gang in die Schlittschuharena. Traut euch aufs Eis und zieht eure Runden. Das macht zu zweit viel mehr Spaß als alleine! Im Anschluss könnt ihr euch dann eine heiße Schokolade gönnen. So romantic!

5. Stadtrundgang mit Zeitreise

Am 14. Februar feiern Paare ihre gemeinsame Liebe. Sicher habt ihr schon viel zusammen erlebt und unzählige schöne Orte besucht. Wie wäre es, deinen Schatz auf eine Zeitreise einzuladen? Das kostet nichts und zeigt deinem Partner oder deiner Partnerin, dass du dir Gedanken gemacht hast. Bringe ihn oder sie an die Plätze in eurer Stadt, in der alles begann. Schwelgt in Erinnerung, besucht alte Bars oder Cafés und lasst schöne Momente Revue passieren. Nostalgie ist vorprogrammiert!

Auch interessant:

Verwendete Quellen: instagram.de, pinterest.de

Liebespaar auf einer Wiese
Facebooks Dating-Funktion feierte bereits im September in den USA Permiere. Aber wann kommt Facebook Dating endlich nach Deutschland? Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...