Horoskop: Diese 3 Sternzeichen sind absolute Nichtsgönner

Horoskop: Diese 3 Sternzeichen sind absolute Nichtsgönner

Kennst du Menschen, die einem einfach nie etwas gönnen? Es könnte gut sein, dass sie eines dieser drei Sternzeichen sind.

Wir begegnen vielen Menschen in unserem Leben. Einige füllen unseren Alltag mit Freude, gute Laune und positiver Energie, während andere ständig pessimistisch drauf sind und immer ein fake Lächeln auf ihr Gesicht tragen. Was bei solchen Personen gefährlich sein kann: Sie sind zwar nett zu dir und machen einen freundlichen Eindruck, doch hinter deinem Rücken gönnen sie dir nichts und wünschen dir auch gar nichts Gutes. Interessant hierbei ist, dass wenn man sich alle zwölf Sternzeichen genauer anschaut, drei davon ganz oben auf der Nichtsgönner-Liste stehen. Welche es sind, verraten wir dir hier.

Noch mehr Astro-Themen:

Horoskop: Diese 3 Sternzeichen werden schnell traurig

Horoskop: Diese 3 Sternzeichen sind durch und durch böse

Horoskop: Für diese 3 Sternzeichen wird der März besonders schön

Laut Horoskop: Diese Sternzeichen gönnen dir nie etwas

Es gibt gewisse Menschen, die können sich einfach nicht für andere freuen. Egal, welchen Meilenstein oder Good News Freunde oder Familienmitglieder zu verkünden haben, diese Personen können ihrem Umfeld nichts gönnen. Grund dahinter ist meist Eifersucht und der Fehler, sich ständig zu vergleichen. Wir haben in die Sterne geschaut und verraten dir, welche drei Sternzeichen absolute Nichtsgönner sind.

Nicht nur auf das Sternzeichen schauen

Wie wir nach außen hinwirken und wie wir uns benehmen, hat allerdings nicht nur mit unserem Sternzeichen zu tun. Um uns selbst oder andere besser zu analysieren, müssen auch weitere Faktoren wie das Mondzeichen, dein Aszendent, deine Erfahrungen, deine Erziehung und äußere Einflüsse miteinbezogen werden.

Verwendete Quellen: giesow.de, natune.net

Horoskop: Frau
Unter den 12 Sternzeichen gibt es drei, die undurchschaubar sind und sich nicht öffnen wollen. Welche Menschen laut Horoskop nicht leicht zu lesen sind, erfährst du hier. Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...