Trendhaarfarbe: Mushroom-Blonde

Kennt ihr schon den neuen Haarfarbentrend "Mushroom-Blonde"?

Ihr sucht eine neue Haarfarbe? Dann hätten wir für euch eine kleine Inspiration parat, wenn es in helle Farbnuancen gehen soll. Die Rede ist vom Mushroom-Blonde!

haarfarbe mushroom blonde
© Getty ImagesHabt ihr schon etwas von der neuen Trendhaarfarbe "Mushroom Blonde" gehört? 

Mushrom-Blonde: Wie sieht die Haarfarbe aus?

Zugegeben, wenn wir „Mushroom-Blonde“ ins Deutsche übersetzen, werden wir aus „Pilz Blond“ auch nicht wirklich schlauer. Wir versuchen uns mal eine Haarfarbe vorzustellen, die der Farbe eines Champignons ähnelt. Immer noch nicht überzeugt? Dann gibts hier einen Tipp:

Es ist eine der vielen Haarfarben, die wir gerade überall auf Instagram und Pinterest sehen. Die Trendfarbe „Mushroom-Blonde“ ist eine Mischung aus Blond und Braun mit einem kleinen gräulichen Touch. Mit der beliebten Färbetechnik Balayage können die perfekten Farbakzente gesetzt werden. Highlights in helleren gräulich-braunen Nuancen, verpassen der Frisur noch mal einen Feinschliff. Die Frisur erinnert farblich tatsächlich etwas an Champignons und Asche. 

Steht mir die Haarfarbe?

Diese Frage können wir definitiv mit einem JA beantworten! Denn sowohl Brünetten, als auch Blondinen wird diese Farbe hervorragend stehen. Da das Mushroom-Blonde beide Farben als Basis beinhaltet, müsste man sich mit hellen Haaren, dunkle Nuancen färben lassen und die Brünetten wiederum sich einige Haarpartien dank Balayage schonend aufhellen. Die Trendhaarfarbe eignet sich auch übrigens dafür, sich etwas an den Grau-Trend zu wagen. 

arielle vandenberg schauspielerin frisur bob
Anti-Aging durch Haare? Mit dem Alter sehnt man sich immer, etwas jünger auszusehen. Wir stellen euch Frisuren vor, die Frauen ab 40 jünger aussehen lassen! Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...