Reinigungsshampoo: Dieses Shampoo entfernt Silikone rückstandslos aus dem Haar

Reinigungsshampoo: Dieses Shampoo entfernt Silikone rückstandslos aus dem Haar

Wer sein Haar von Silikonen und anderer Chemie befreien möchte, muss zu einem Reinigungsshampoo greifen, denn herkömmliche Shampoos scheitern an dieser Aufgabe.

Wenn sich deine Haare nach der Haarwäsche nicht richtig sauber anfühlen, und auch doppeltes Shamponieren (Achtung, das sollten nur Frauen tun, die dickes, lockiges Haar haben) nicht hilft, solltest du zu einem Reinigungsshampoo greifen. Dieses entfernt nicht nur gründlich Schmutz, Talg und Pollen, sondern auch Stylingrückstände, die ein normales Shampoo nicht schafft. Ein großer Pluspunkt ist, dass ein Reinigungsshampoo sogar auch schädliche Silikone aus dem Haar entfernt! Wer seinem Haar also eine Rundum-Reinigung geben möchte, sollte einmal pro Woche zu einem Reinigungsshampoo greifen.

Für welchen Haartyp ist ein Reinigungsshampoo geeignet?

Alle Frauen dürfen aufatmen: Reinigungsshampoos sind für jeden Haartyp geeignet. Egal, ob kräftiges, lockiges, feines oder trockenes Haar! Sogar ungeliebte Tönungen, unschöne Verfärbungen wie ein Gelbstich, Grünstich, Graustich oder Grünstich können mit einem Reinigungsshampoo ausgewaschen werden.

Das beste Reinigungsshampoo: Das Wella Professionals Balance Pure

Das beste Reinigungsshampoo ist mit Abstand das Wella Professionals Balance Pure für ca. 36 Euro für 1000ml. Es entfernt sanft von allen Rückständen und entspannt, erfrischt und beruhigt die Kopfhaut gleichzeitig, ohne sie zu reizen und auszutrocknen, wie andere Reinigungsshampoos. Überzeugt sind auch die Amazon-KundInnen, die dem Produkt ganze 5 von 5 Sternen geben:

Nachdem mein Standard-Shampoo einer anderen Marke aus dem Verkauf genommen wurde, bin ich grundsätzlich auf Wella umgestiegen. Da ich nun etwas am probieren war, welches Shampoo für mich passt, hab ich mir mal dieses bestellt. Anfangs habe ich hier viel gelesen wie "meine Haare fühlen sich sauberer an", -und dachte mir "wie Himmels Willen soll das gehen?" Warum sollten Haare nach dem Waschen nicht sauber sein?! Aber ich wurde definitiv eines besseren belehrt! Diese Wunder-Shampoo wirkt tatsächlich und die Haare werden komplett von allen sich vorstellbaren Rückständen befreit. Hauptpunkt an dem ich das festlegen kann, ist meine Haarbürste. Dort habe ich normal nach einiger Zeit nicht nur Haare gesehen sondern immer Rückstände von Haarspray, mit Sicherheit auch Haarschüppchen und solche Späße etc. Diese Rückstände gibt es nun überhaupt nicht mehr! Top Produkt! Funktioniert wirklich!

Hammer!!! Meine lockigen Haare sahen immer sehr ungepflegt aus. Trotz Hitzeschutz und Spitzenfluid sahen meine Haare kaputt aus. Ich habe nicht gedacht, dass ich außer Schneiden das hin bekommen was Wella geschafft hat. Schönes Haar, natürlich, gesund und Frisör gespart. Preis ist völlig Okay für solch ein tolles Produkt!

Das Shampoo ist in einer 1-Liter-Flasche erhältlich und hält demnach sehr lange und ist für die Menge überhaupt nicht teuer. Das Reinigungsshampoo Professionals Balance Pure von Wella sollte einmal wöchentlich wie ein herkömmliches Shampoo angewendet werden. Danach gründlich ausspühlen! Da eine so große Flasche mit nassen Händen in der Dusche meist schwierig zu dosieren ist, empfehlen wir dir, einfach eine Dosierpumpe mit zu bestellen. Sie kostet gerade mal 3 Euro und kann für jedes beliebiges Shampoo in der selben Größe wiederverwendet werden. 

Wenn du deinen Haaren und deiner Kopfhaut mal etwas Gutes tun möchtest, können wir dir dieses Reinigungsshampoo von Wella sehr empfehlen! Dein Haar wird es dir danken und so sauber wie noch nie sein!

Frau mit blondem Haar
Silikon legt sich wie ein Film ums Haar. Sie lassen sich zwar leicht kämmen und glänzen, aber Silikone können nicht beim Waschen ausgespült werden. Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...