18. November 2020
Kurzhaarfrisuren: Wendy Iles Haarexpertin im Interview

Kurzhaarfrisuren: Wendy Iles, die Haarexpertin Hollywoods mit Jolie im Interview!

Kurzhaarfrisuren sind ein aufregendes Thema. Welche Frisur steht mir? Wie kurz kann ich meine Haar schneiden? Haarexpertin Wendy Iles hat die Antworten für uns!

Wendy Iles Haarexpertin
© PR
Wendy Iles ist Hollywoods-Haarexpertin und kennt sich auf dem Gebiet bestens aus. Deswegen haben wir sie zum Thema Kurzhaarfrisuren interviewt!

Wendy Iles ist die Frau, die gemeinsam mit Heidi Klum für das berühmte Umstyling von „Germany’s Next Topmodel“ verantwortlich ist. Sie ist diejenige, die weiß, welchem Mädchen, welche Frisur steht und verpasst teilweise auch radikale Typveränderungen, in dem sie ihre Schere schwingt. Ganz nebenbei hat sie noch ihre eigene Haarpflege-Serie "Iles Formula" auf den Markt gebracht. Dank ihr haben Topmodel-Gewinnerinnen wie Lena Gercke oder Kim Hnizdo eine schöne Kurzhaarfrisur bekommen! Ob genau diese Typveränderung den Mädchen zum Sieg verholfen hat? 

Wir hatten die Möglichkeit Wendy Iles zu interviewen. Denn aktuell finden die Dreharbeiten für Germany’s Next Topmodel statt und nicht nur Heidi Klum ist in Berlin derzeit unterwegs. Wendy Iles hat sich unseren Fragen gestellt, die sich um das Thema Kurzhaarfrisuren drehen. Lest hier das gesamte Interview. 

Wendy, Sie haben schon so vielen GNTM-Mädchen die Haare umgestylt – woher wissen Sie, ob den Frauen und Mädchen eine Kurzhaarfrisur steht? Und vor allem welche?

Es gibt viele Faktoren, die dabei eine Rolle spielen. Die ersten sind ist Haarstruktur und Gesichtsform. Das Auge eines Hairstylisten ist daran gewöhnt – Wir wissen, ob ein Pony zu den Gesichtszügen der Person passt, ob ein kurzer Bob für den Hals etwas tut oder ob der Haaransatz wie gewollt fällt, wenn das Haar kurz geschnitten ist. In einem Salon zum Beispiel werden Stylisten geschult, auch den Lifestyle der Kundin zu berücksichtigen. Am Set von GNTM geht es darum, das gesamte Potenzial eines Mädchens herauszuholen. Die Art der Kurzhaarfrisur für die wir uns entscheiden, hängt von den Gesichtszügen der Trägerin ab.

Wie finde ich für mich selbst heraus, ob mir eine Kurzhaarfrisur steht?

Für den ersten Eindruck die Haare aus dem Gesicht nehmen und es aus jeder Richtung und Winkel betrachten. Wenn Ihnen gefällt was Sie sehen, dann können kurze Haare sehr möglich ein Hingucker sein. Am besten beurteilt und hilft Ihnen bei der Entscheidung aber ein Profi: Ihr Friseur.

Wie kurz sollte ich mir meine Haare schneiden, wenn ich langes Haar habe? Schritt für Schritt kürzer schneiden oder radikal abschneiden?

Ich empfehle es Step-by-Step zu schneiden. Zuerst nehme ich etwas an Fülle und forme anschließend das Haar mit feinen Schnitten nach.

So eine Typveränderung ist nicht mal eben gemacht. Da gehört ja auch Vertrauen dazu –Woran kann ich erkennen, dass ich dem Friseur vertrauen kann und bei ihm/ ihr gut aufgehoben bin?

Die meisten Salons sind heutzutage auf Social Media und stellen ihre Expertise und Ergebnisse vor. Ganz nach dem Motto: Was du siehst ist in der Regel auch das was du kriegst. Das ist somit ein guter Indikator und hilft bei der Wahl eines Salons. Zudem sind persönliche Empfehlungen aus dem Freunden- und Bekanntschaftskreis meisten ein Volltreffer.

Sollte ich mich spontan zu einem Kurzhaarschnitt überreden lassen oder muss eine Kurzhaarfrisur gut überlegt sein?

Eine gute Frage. Ich würde eher davon abraten, weil ich persönlich lange Haare liebe. Wenn Sie eine Kurzhaarfrisur in Betracht ziehen, denken Sie lieber einmal mehr darüber nach und überstürzen Sie nichts. Um den Schnitt zu erhalten, ist ein regelmäßiges Auffrischen und Nachschneiden alle sechs Wochen notwendig. Vergessen Sie also die damit anfallenden Kosten nicht!

Pinterest ist super, um Ideen zu sammeln und sie Ihrem Friseur zu präsentieren. Und Fotos sagen mehr als tausend Worte. Nichts ist verheerender als ein Schnitt, den Sie nicht mögen. Es gibt zahlreiche Variationen von kurzen Schnitten: Bobs, Stufenschnitt – strukturiert oder gerade – Pixie Cuts, rund, stufig, asymmetrisch, Undercuts mit viel Volumen nach oben hin und so weiter. Wenn Sie dann Ihren Traum-Haarschnitt gefunden haben und die Friseur bei sich vorstellen können, dann, auf gehts! Tun Sie es und zelebrieren Sie ihren neuen Hairstyle!

Trendfrisur
Ob Pony, Big Hair oder Sleek-Look: Hier werdet ihr immer fündig was Haartrends in Sachen Schnitt und Farbe angeht. Wie wird es in diesem Jahr auf unseren Köpfen aussehen? Clean, mit Kniff! Aber seht selbst! Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...