Mit diesen Farben rockst du den Sommer

Ob knallbunte Nägel, auffallenden Fashion-Looks oder Statement-Make-ups: Diese Töne machen dich zum Eyecatcher auf jeder Sommerparty

© iStock

Somme, Sonne und ganz viel Farbe 

Eins vorweg: Der Sommer wird bunt!! Wie jedes Jahr, hat das Farbinstitut Pantone auch für 2019 die wichtigsten Trend-Farben eruiert. Hier kommen die drei schönsten Töne für den Sommer.

ROT

Um genauer zu sein: Rot und Orange. Beide Farben dominieren von Dunkel bis hin zu leuchtenden Neon-Nuancen. In der Mode ist Rot die unbestrittene Nummer eins und wurde auf fast allen Laufstegen gesehen. Während dort oft der All-in-one Look getragen wurde, könnt ihr für den Alltag z.B. einzelne Highlight-Pieces einsetzen und sie mit Cremeweiß, Altrosa, Schwarz oder Nude kombinieren.

In der Beauty kommt Rot entweder altbekannt auf den Lippen zur Geltung oder – für alle, die mehr wagen wollen – auf den Augen. Roter Lidschatten ist der neueste Schrei und hat bereits die Catwalks geflutet. Top-Models wie Emily Ratajkowski und Irina Shayk sind auch abseits vom Laufsteg Fans von dem coolen Dramatic-Look. Probiert’s doch mal aus!

APRICOT

Wer sich noch nicht direkt an den Rot-Look wagen will, kann auch erstmal mit lieblichen Apricot-Tönen loslegen. Der dezente Farbton ist perfekt für Einsteiger, die mit Farben auf dem Lid noch experimentieren wollen. Schimmernde Pfirsich-Nuancen haben einen lieblichen Touch und sind trotzdem Blickfang. Zusätzlich sorgen sie für einen frischen Teint. Erst recht, wenn ihr Wangen und Lippen in derselben Farb-Familie schminkt.

KORALLE

"Living Coral" heißt die Pantone Farbe des Sommers. Angesiedelt zwischen Rot, Orange und Rosa bringt Koralle ordentlich Frische in unsere Garderobe. Dank ihres pastelligen Untertons ist sie jedoch dezenter als reines Rot oder Orange und damit perfekt für Farb-Einsteiger. Am besten harmoniert Koralle mit Graubraun, Dunkelblau (extreme Wow-Kombi!!), Nude und Cremetöne – oder im Komplett-Look.

Und natürlichen können wir mit dem erfrischenden Ton auch unseren Teint beleben: Als Lidschatten aufgetragen wirkt Koralle elegant und weniger dramatisch als z.B. dunkle Anthrazit Töne. Und auch auf den Lippen macht die Farbe echt was her. Vor allem bei einem sehr hellen Alabaster-Teint.

Lade weitere Inhalte ...