Giuliana Farfalla: Diese Dinge solltet ihr über das Model wissen

- Giuliana Farfalla kehrt ins TV zurück! Nachdem Giuliana durch ihre Teilnahme bei GNTM zum Reality-Starlet geworden ist, zieht die hübsche 21-Jährige mit der bewegenden Vergangenheit jetzt ins Dschungelcamp 2018. Hier gibt’s die wichtigsten Infos zu Giuliana Farfalla!

Giuliana Farfalla

Giuliana Farfalla bei einem Fashion-Event

Giuliana Farfalla hat das Dschungelcamp verlassen

Nachdem Giuliana Farfalla 2017 bei der 12. Staffel von Germany’s next Topmodel mitgemacht hat, ging es für das Sternchen ab in den australischen Dschungel. Im Januar 2018 zog Giuliana Farfalla mit elf weiteren prominenten Kandidaten von "Ich bin ein Star, holt mich hier raus!“ (darunter David Friedrich, Natascha Ochsenknecht und Jenny Frankhauser) in das Dschungelcamp von RTL, um sich von Sonja Zietlow und Daniel Hartwich bei fiesen Dschungelprüfungen schikanieren zu lassen. Nach sechs Tagen hatte Giuliana Farfalla aber genug vom Leben im Dschungel und hat das Camp freiwillig verlassen. Dadurch hat sich auch der Ablauf des Dschungelcamps verschoben. Das Telefonvoting, das entscheidet, welche Bewohner aus dem Camp ausziehen müssen, beginnt nun einen Tag später als geplant.

Vom kalten Deutschland ging es für Giuliana Farfalla ins heiße Dschungelcamp!

Wofür ist Giuliana Farfalla bekannt?

Giuliana Farfalla ist bekannt durch ihre Teilnahme bei der zwölften Staffel von "Germany’s next Topmodel“. Fans ist sie als liebenswertes, wenn auch etwas tollpatschiges Model in Erinnerung geblieben. Damals wurde vor allem Giuliana Farfallas persönliche Geschichte thematisiert. So wurde Giuliana Farfalla als Junge geboren. Sie hieß früher Pascal Rademacher, hat aber schon im Alter von nur drei Jahren festgestellt, dass sie als Junge im falschen Körper steckt. Nach ihrer Geschlechtsanpassung und der Hilfe ihrer Familie, Freunde und ihres damaligen Freundes kann die hübsche Giuliana Farfalla seit ihrem 16. Lebensjahr endlich als Frau leben. Im Januar 2018 posierte Giuliana Farfalla nackt für den Playboy. Sie ist das erste transsexuelle Model, das das Cover des deutschen Playboys ziert - ein wichtiger Schritt für das Model und die LGBTQIA-Community!

In einem Interview mit Stern.de erklärte Giuliana, dass ihr erster Freund die Geschlechtsanpassung mit ihr durchgestanden hat.

Was hat Giuliana Farfalla vor dem Dschungelcamp gemacht?

Zwischen GNTM und dem Dschungelcamp 2018 liegt zwar noch nicht mal ein ganzes Jahr, doch ruhig ist es um Giuliana Farfalla seitdem nicht geworden. So machte das hübsche Model nach ihrem Aus bei GNTM mit einer Brust-OP Schlagzeilen. Nach eigenen Angaben litt Giuliana Farfalla schon immer unter ihren kleinen Brüsten. Über die Operation hat Giuliana Farfalla deshalb gegenüber Promiflash gesagt, dass sie jetzt "megahappy“ sei. Neben Giuliana Farfallas Operation wurde in den Medien aber auch über eine angebliche Affäre mit Bachelorette-Teilnehmer  Johannes Haller getuschelt. Seitdem hat man die beiden aber nicht mehr zusammen gesehen, sodass es sich dabei wohl nur um Gerüchte gehandelt haben dürfte.

Seit ihrer Brust-Operation fühlt sich Giuliana Farfalla endlich auch in Dessous wohl.

Giuliana Farfalla ist ein Star auf Instagram

Richtig abgehoben ist Giulianas Modelkarriere nach GNTM (noch) nicht. Nichtsdestotrotz ist sie im Internet schon ein richtiger Star. Auf Instagram hat Giuliana Farfalla über 200.000 Abonnenten – Tendenz steigend (spätestens wenn wir sie im Dschungelcamp 2018 sehen)! Ihren Fans zeigt sie hauptsächlich Selfies und Outfit-Posts. Auch auf Snapchat lässt Giuliana Farfalla ihre Follower an ihrem Leben nach GNTM teilnehmen. Unter dem Username Giuli_Farfalla gewährt sie ihren Fans Einblicke in ihren Alltag. 

Mit Posts wie diesem verdient Giuliana Farfalla sogar Geld auf Instagram!