David Friedrich – die wichtigsten Fakten über den Dschungelcamp-Bewohner

- David Friedrich sollte Fans von deutschem Reality-Fernsehen bekannt sein als der Gewinner von "Die Bachelorette“ 2017, wo sich der Drummer in einer Band gegen 19 weitere Junggesellen durchsetzen und das Herz von Jessica Paszka erobern konnte. Die Liebe hat leider nicht gehalten, doch trotzdem läuft es für David Friedrich rund. So macht er beim Dschungelcamp 2018 mit und auch mit seiner Band feiert er Erfolge.

 David Friedrich

David Friedrich ist TV-Star und Musiker. 2018 macht er beim Dschungelcamp mit.

David Friedrich zieht ins Dschungelcamp 2018

Wer David Friedrich schon bei "Die Bachelorette“ angehimmelt hat, darf sich auf das Dschungelcamp 2018 freuen, denn der attraktive Musiker macht bei "Ich bin ein Star, holt mich hier raus!“ mit. Neben Reality-TV-Stars wie Giuliana Farfalla, Kattia Vides, Matthias Mangiapane und Daniele Negroni sowie Promis wie Natascha Ochsenknecht oder Tatjana Gsell wird David Friedrich im australischen Dschungel um den Titel Dschungelkönig 2018 kämpfen.

David Friedrich ist Drummer bei der Band Eskimo Callboy

Neben TV-Auftritten in Reality-Formaten wie dem Dschungelcamp oder bei "Die Bachelorette“ ist David Friedrich auch viel mit seiner Band Eskimo Callboy unterwegs. David Friedrich ist Drummer in der Heavy Metal Band und tourt aktuell mit Eskimo Callboy durch ganz Europa und die Welt. Seit 2012 ist er Drummer in der Band. Davor saß noch Michael Malitzki hinter dem Schlagzeug.

Auf Social Media ist David Friedrich sehr beliebt

Seine TV- und Bühnenpräsenz hat David Friedrich schon zu einem kleinen Social-Media-Star gemacht. Sein gutes Aussehen (eine höchst ansehnliche Kombi aus Dreitagebart, Nasenring und Tattoos) schadet da natürlich auch nicht. So ist David Friedrich auf Instagram, Facebook und Snapchat ziemlich beliebt. Auf Instagram hat er fast 300.000 Follower, auf Facebook sind es stolze 90.000. Und auf Snapchat lässt David Friedrich seine Fans unter dem Usernamen "davidec12“ an seinem "daily bullshit“ teilhaben, wie er es nennt.

Auf seinem Instagram-Account hat der Metal-Musiker auch ein Throwback-Bild gepostet, auf dem er im Teeniealter zu sehen ist. David Friedrich sah früher aus wie ein richtiger Sunnyboy! Lange, blonde Haare, ein schüchterner Blick in die Kamera und ein süßes Bubi-Gesicht ohne Bart und Nasenring … fast nicht wiederzuerkennen!