Melisandre in Game of Thrones, Staffel 6, Folge 1: Was war da los?

- Dafuq? Das war im Großen und Ganzen die Reaktion, die die meisten Zuschauer auf die Schluss-Szene der Eröffnungsfolge von Game of Thrones Staffel 6 so hatten. Und dabei ging es hauptsächlich um Melisandre, "the Red Woman". Und ab jetzt gilt: SPOILER! Also, lest nur weiter, wenn ihr die ersten zwei Folgen der neuen Staffel schon gesehen habt oder die innerliche Größe besitzt, mit Spoilern umzugehen. Wir haben euch gewarnt. Denn hier kommen die besten Tweets zu Melisandre, ihrer schicken Kette und GoT!

Melisandre Game of Thrones

Melisandre hat in der ersten Fogle von Game of Thrones, Staffel 6, einen grandiosen Cliffhanger hingelegt!

Spoiler Spoiler Spoiler

Wir hatten ja alle große Hoffnungen auf Melisandres Fähigkeiten gesetzt: Sollte sie nicht diejenige sein, die Jon Snow zum Leben erweckt? Oder ist sie nur eine geschickte Friseurin mit Valyrisch-Kenntnissen und der Direwolf Ghost hat die ganze Arbeit erledigt? Hmm, egal wie jetzt, umgehauen hat uns ihr sehr kurzer Auftritt im Staffelauftakt auf alle Fälle.

Wie alt ist Melisandre eigentlich?

Nun, Carice van Houten ist 39 Jahre alt. Melisandre, die rote Priesterin dagegen, dürfte sehr viel älter sein. Einer der Drehbuchautoren von Game of Thrones, David Benioff, sagt in einem Interview, Melisandre sei mehrere Jahrhunderte alt. In Fan-Foren wird sie auf etwa 400 Jahre geschätzt. Dafür hat sie sich dann doch ganz gut gehalten, auch ohne ihren rubinroten Choker.

Aber kommen wir doch erst Mal zu den schönsten Tweets.

Hier lernen wir erstmal, dass die bezaubernde Jeannie (aka Barbara Eden) in Westeros nichts zu melden hat:

Die Reaktion der meisten Zuschauer auf Melisandres Schluss-Szene in Form eines Katzen-Gifs - so in etwa haben wir auch geguckt:

Der Melisandre meets "The Shining" Vergleich drängt sich natürlich auch auf:

Ihr Choker, jene güldene Kette mit dem Rubin, hat im Internet ratzfatz eine begeisterte Fangemeinde bekommen. Und ja, wir wollen auch so eine Kette mit diesen Fähigkeiten. Klar, die Kette stand ebenfalls im Fokus einiger Melisandre-Tweets:

Ja, mit Accessoires spielen, das kann sie, die Melisandre:

Und auch Melisandres Kollegen - beziehungsweise deren witzige Twitter-Äquivalente - haben etwas zu der roten Priesterin in der ersten Folge von GoT Season 6 zu sagen:

So auch Jon Snow:

Und Carice van Houten, die Darstellerin jener undurchschaubaren Figur selbst?

Carice van Houten

Nun, sie hat den besten Tweet aller Zeiten bereits Wochen vor dem Start der sechsten Staffel Game of Thrones abgefeuert, nämlich, um ihre Schwangerschaft bekannt zu geben. Mit dem australischen Schauspieler Guy Pearce erwartet sie ihr erstes Baby:

Wir können es kaum erwarten, kommende Woche die zweite Folge von Game Of Thrones Staffel 6 zu sehen. Bis es soweit ist spielen wir noch eine Runde Kill Fuck Marry:

Kill Fuck Marry - die Game of Thrones Edition

Hier müsst ihr euch entscheiden - die Game of Thrones Edition unseres Spiels "Kill Fuck Marry" wird nicht einfach - denn hier stehen nicht nur Khal Drogo und Jon Snow zum Heiraten oder mehr bereit... Es treten auch Fieslinge, gemeine Frauen sowie zwielichte Gestalten, bei denen man nicht weiß, ob sie gut oder böse sind (Hello, Littlefinger!) gegeneinander an. Aber seht selbst! Viel Freude!
(Bilder: ddp images, HBO, Sky)

  • Jon Snow
  • Khal Drogo
  • Daario Naharis
  • kill
  • fuck
  • marry

Melisandres Frisur nachstylen? Einfach auf den Link klicken!

(Die mit Spannung erwartete 6. Staffel von "Game of Thrones" präsentiert Sky exklusiv parallel zur US-Ausstrahlung in der Nacht vom 24. auf den 25.4. wahlweise im Original oder in der synchronisierten Fassung auf Abruf mit Sky On Demand, Sky Go und auf Sky Online. Und nur wenige Stunden später (25.4.), abends um 21 Uhr, ist die erste Episode wahlweise auf Deutsch oder Englisch auf Sky Atlantic HD zu sehen. Außerdem seht ihr alle fünf Staffeln jederzeit auf Abruf mit Sky Box Sets über Sky On Demand, Sky Go und auf Sky Online.)