Duchess Catherines Weihnachtsgrüße

- Wie herzig ❤ Das britische Königshaus veröffentlichte die offizielle Weihnachtskarte von Prinz William und Herzogin Kate. Prinz George und seine kleine Schwester Prinzessin Charlotte sind natürlich auch mit von der Partie und posieren schon wie kleine Profis für den Fotografen. Wer auf dem Familienfoto allerdings fehlt, erfahrt ihr hier!

Happy Royal Family

Die royale Familie posiert auf ihrem Landsitz für ihre Weihnachtskarte.

Pünktlich zum vierten Advent veröffentlichte das britische Königshaus über ihre sozialen Netzwerke ein neues Foto der royalen Familie. Das Foto dient als Weihnachtskarte und wurde diesmal nicht vom Modefotografen Mario Testino fotografiert, sondern von Chris Jelf. Testino hatte die Tauffotos von Prinzessin Charlotte geschossen. 

 

Prinz William hat ein Auge auf seinen 2-jährigen Sohn Prinz George - der Rest der Familie blickt freundlich in die Kamera. Das Familienfoto wurde bereits im Oktober aufgenommen - an diesem Tag wurden auch die zauberhaften Bilder der kleinen Prinzessin geschossen. Deshalb trägt Charlotte of Cambrige auch wieder das Kleid mit dem Blumenmuster, das von der spanischen Marke "m&h"  sein soll und nur 30 Euro gekostet haben soll. 

Doch ein Familienmitglied fehlt! Wo ist Lupo? Der Familienhund durfte vor zwei Jahren noch mit auf das Familienfoto: Kate Middletons Baby: Erstes offizielles Foto