Betty Taube: Hochzeit mit Fußball-Profi

Hochzeitsnews aus dem Hause "Germany's next Topmodel"! Die süße Betty Taube aus der neunten Staffel von GNTM hat ganz überraschend geheiratet. Wer der glückliche Mann an ihrer Seite ist und wie ihr Brautkleid aussah, das erfahrt ihr in dieser News!

Betty Taube und Koray Günter

Love is in the air: Betty Taube und Koray Günter bei der McDonald's Charity Gala 2016.

Nach nur knapp vier Monaten Beziehung gab Betty Taube im Januar 2016 die Blitz-Verlobung mit ihrem Freund Koray Günter bekannt. Das Paar hatte sich bei den Dreharbeiten der taff-Sendung "Betty goes Istanbul" kennen und lieben gelernt.

Erst zwei Wochen vor dem standesamtlichen Hochzeitstermin teilte Betty Taube ihren Fans mit, dass sie ihr erstes Brautkleid mit Hilfe ihrer Freundin Anna Wilken gefunden hat. So kam ihre Hochzeit mit dem 22-jährigen Koray Günter, der aktuell bei Galatasaray Istanbul unter Vertrag steht, ziemlich überraschend. Hat Betty ihr Brautkleid tatsächlich erst zwei Wochen vor der großen Hochzeit gefunden?

Am 18. November 2016 fand die standesamtliche Hochzeit. Betty Taube trug dabei ein sehr schlichtes Kleid - ihre wilde Lockenmähne ließ die Ex-GNTM Kandidatin glätten. Wie ihre gemeinsamen Eheringe und ihr Brautstrauß aussahen, teilte Betty ganz stolz bei Instagram. Ihren Namen hat sie übrigens bereits in Betty Taube-Günter geändert

Nach der standesamtlichen Hochzeit folgte dann die große Feier: Betty Taube trug ein traumhaftes von Berta Bridal. Und was macht eine Braut nach so einer anstrengenden Hochzeitsfeier? Na, sie geht zu McDonald's und holt sich erstmal einen Burger mit Pommes. So soll's sein!