Alexander Keen: Alles über den Ex-Dschungelcamper

- Alexander Keen, wer ist das eigentlich? Das wissen wir über den Ex-Freund von "Germany's next Topmodel 2016"-Gewinnerin Kim Hnizdo Alexander Keen. Erst Promi Big Brother dann Dschungelcamp und jetzt Musiker? Und wusstet ihr eigentlich, dass er sogar schon ein Kind hat? Hier erfahrt ihr alles über Alexander "Honey" Keen!

Alexander Keen GNTM Finale

Natürlich war "Honey" auch beim großen GNTM Finale auf Mallorca dabei und wurde sogar vom Publikum sogar ausgebuht!

Alexander "Honey" Keen macht jetzt Musik

Ist das ein schlechter Witz? Nein, Alexander "Honey" Keen ist jetzt tatsächlich unter die Musiker gegangen und hat seine erste Single "Der Montag" veröffentlicht. Von "Gesang" kann allerdings nicht direkt die Rede sein… aber hört euch den Track am besten selber an:

Und hier der Song für euch - reinhören auf eigene Gefahr:

Alexander "Honey" Keen wird Moderator

Seine bereits lange Zeit angekündigter Traumjob des Moderators ist wahrgeworden: Honey wird eine eigene Sendung bekommen. Fast. Hier gibt es alle Infos zu seiner neuen Sendung!

Alexander Keen: Dschungelcamp 2017

Die Gerüchte waren also wahr: Alexander Keen wollte tatsächlich König werden - Dschungel-König, versteht sich! Mit seinem Best Buddie Nico Schwanz reiste der Ex von Kim Hnizdo nach Australien und ging mit elf weiteren Kandidaten auf Sternejagd. "Honey" musste schließlich nach Tag 12 wieder die Koffer packen und belegte den siebten Platz.

Geht Alexander Keen zu GZSZ?

Will Honey jetzt etwa Soap-Star werden? Selbstsicher wie eh und je verkündete der amtierende Mister Hessen auf Instagram im Sommer 2016 seine Teilnahme an einem GZSZ-Casting:

Sehen wir den Mittdreißiger in Kürze tagtäglich bei der deutschen Daily Soap über unsere Fernsehbildschirme flimmern?

Nein, daraus wird wohl leider nichts, denn wie mehrere Medien berichten, soll Keen von RTL eine knallharte Absage bekommen haben. Gegenüber dem OKmag äußerte sich RTL-Sprecher Frank Pick mit diesen Worten: "Casten lassen kann sich bei den Kollegen für verschiedene Projekte jeder. Natürlich geht wie überall auch bei unserer Serie Können vor Beziehungen. Die bringen nichts. Schon gar nicht, wenn jemand zum Beispiel talentfrei ist oder nicht zum Ensemble passt." Puh, ganz schön harter Tobak! Der Traum Soap-Star scheint erstmal geplatzt.

Alexander Keen ist schon Vater

Alexander Keen ist 34 Jahre alt, heißt im wahren Leben Alexander Kühn und hat schon einen süßen Sohn. Kim war damit mit ihren 19 Jahren schon Stiefmama, als sie noch mit ihrem Honey zusammen war, denn das Kind war nicht von ihr, sondern Alex' Ex-Freundin. Neben seinem Sohn und anderen privaten Schnappschüssen findet man auf seinem Instagram-Account auch jede Menge Bilder von Fotoshootings - an Model-Angeboten mangelt es Alexander Keen also ganz offensichtlich nicht. Sein neuer Bekanntheitsgrad dank Kim und GNTM dürfte aber sicherlich nicht schaden, um seine Karriere noch weiter ins Rollen zu bringen. Und nicht nur Model-Angebote flattern bei Honey ins Haus, angeblich wurde er sogar schon für diverse TV-Shows angefragt.

Alexander Keen bald öfters im TV?

Gegenüber "Stern.de" verriet Honey, dass er sogar schon als neuer Bachelor angefragt wurde: "Dafür wurde ich schon vor "Germany's next Topmodel" angefragt, da war ich aber noch mit Kim zusammen. Ich habe die Sendung noch nie gesehen, aber man soll ja nichts ausschließen." Ein Dementi klingt anders und als Neu-Single ergeben sich da ganz neue Möglichkeiten für ihn. Auch für die "Promi Big Brother"-Staffel 2016 wurde er gehandelt, doch damit wurde es nichts.