Taylor Swift hat jetzt die meisten Instagram-Follower

- Move over, Kim Kardashian! Kaum zwei Wochen auf dem Instagram-Thron gewesen, muss Kim diesen auch schon wieder räumen. Denn ihre 45 Millionen Follower reichen leider nicht mehr aus um die Person mit den meisten Followern auf Instagram zu sein. Überholt wurde sie allerdings nicht von Beyonce, deren Krone sie klaute, sondern von Sängerin Taylor Swift. Mit welchem Foto sie den Titel feierte, zeigen wir euch hier.

Taylor Swift most followed on Instagram

Glückwunsch, Taylor Swift hat jetzt die meisten Follower auf Instagram. Wie lange wird sie auf dem Thron bleiben?

Taylor Swift ist die neue Queen of Instagram

Wer hat die meisten Follower auf Instagram? Der Kampf um die Krone im sozialen Netzwerk entwickelt sich langsam zu einem spannenden Dreikampf. Zuerst war Beyonce lange die unangefochtene Queen (Bey) of Instagram. Dann rollte Kim Kardashian das Feld von hinten auf (Beyonce ist nicht länger die Nummer eins auf Instagram). Ein #pregnancylips Foto hier, ein bisschen nackte Haut da und die üblichen Szenen aus Fotoshootings: Kim weiß, wie sie immer mehr Follower generieren kann.

Doch nackte Haut ist glücklicherweise nicht alles. Denn Taylor Swift, die neue Queen of Instagram, zeigt sich auf dort nie in übertriebenen "Schaut mich an ich bin so sexy"-Posen. Viel lieber teilt sie Bilder mit ihrer Katze, von ihrer Tour oder Fotos von sich und ihrem Model-Squad. Da passt es nur ins Bild, dass sie ihre Pole-Position (bislang) nicht mit einem extra Foto feiert. Sondern zuletzt dieses Bild hier teilte:

Wie viele Follower hat Taylor Swift auf Instagram?

45,6 Millionen Follower hat Taylor. Kim Kardashian folgt ihr dicht mit 45,5 Millionen Followern. Beyonce hat aktuell 45 Millionen Follower auf Instagram. Gut möglich, dass sich die Reihenfolge schon bald wieder ändert.

Folgt ihr diesen drei Ladys auch auf Instagram?