Miss Universe 2015 - Wenn dir die Krone wieder abgenommen wird

- Am 20. Dezember 2015 wurde die Miss Universe gekürt und das nicht ohne einen unglaublichen Patzer. Der Moderator Steve Harvey kürte zunächst die falsche Miss zur Miss Universe, die nach minutenlangen Freudentaumel ihre Krone wieder abgeben musste. Auch wenn wir wirklich keine Fans von Misswahlen sind, hier haben wir doch sehr mitgelitten. Aber seht selbst...

Die falsche Miss Universe 2015

Und dann sind es nur noch zwei. Miss Kolumbien und Miss Philippines stehen da und warten auf die Verkündung der Gewinnerin. Steve Harvey fackelt nicht lang herum und erklärt Miss Kolumbien zur neuen Miss Universe. Freudentränen! Krone! Winken! Doch dann zerbricht der Traum so plötzlich, wie er gekommen war.

Ariadna Gutierrez Miss Columbia

Steve Harvey muss zurück auf die Bühne und klar stellen, dass Miss Kolumbien "First Runner Up" ist, will heißen auf dem zweiten Platz gelandet ist. Der Moderator hat wohl einfach nicht fertig gelesen und nur "First" gesehen. Schlimm für Miss Kolumbien Ariadna Gutierrez, der dann die Krone wieder abgenommen wird. Miss Philippines kann in der Zwischenzeit ihr Glück gar nicht fassen und wird von den Konkurrentinnen schon fast zum Krone abholen geschubbst.

Der falschen Miss Universe wird die Krone abgenommen

Doch dann scheint sich Miss Philippines Pia Alonzo Wurtzbach recht schnell an die Krone und den Titel gewöhnt zu haben und lässt sich feiern. 

Pia Alonzo Wurtzbach ist Miss Universe 2015

Pia Alonzo Wurtzbach ist also die neue Miss Universe!