Fuller House - die Fortsetzung der Sitcom

- 20 Jahre nach der letzten Folge von "Full House" können die Fans von D.J. Tanner und ihrer Familie aufatmen: Netflix produziert eine Fortsetzung der Sitcom. "Fuller House" wird das Sequel heißen und beinahe der ganze alte Cast wird darin zu sehen sein. Alle Infos zu "Fuller House" erfahrt ihr hier.

full-house-hauptcast-

"Full House" wurde Anfang der 90er-Jahre zur angesagten Sitcom.

"Fuller House" - Offizieller Trailer

Und mit erscheinen des ersten offiziellen Trailers werden wir auch aufgeklärt, wo Michelle Tanner in der Fortsetzung von "Full House" ist. Aber seht selbst:

"Fuller House" - Behind the Scenes

Das lässt wahre Fan-Herzen schmelzen. In der Featurette von Fuller House kann einem richtig warm ums Herz werden, Candace Cameron Bure und Jodie Sweetin erklären, dass die Tanners auch nach den Dreharbeiten stets eine Familie waren. Hier bekommt ihr noch mehr Einblicke von den Dreharbeiten zu "Fuller House":

"Fuller House" - neuer Trailer

Schon am 26. Februar startet "Fuller House" und Netflix USA ist so nett und verkürzt uns mit einem weiteren Trailer das Warten.

"Fuller House" der Cast

Endlich sehen wir den "Fuller House" Cast auf einem Bild. Auf dem Cover des People Magazins wurde jetzt der Hauptcast der Serie gezeigt. Und auch Candace Cameron Bure und Dave Coulier veröffentlichen auf ihren Instagram-Accounts Bilder direkt vom Dreh.

 

"Fuller House" - erster Trailer

Bald geht's los. Netflix verkürzt die Wartezeit zum Start von "Fuller House" am 26. Februar 2016 mit einem Trailer, der schon ziemlich rührig daher kommt. Aber seht selbst, den ersten Trailer zu "Fuller House": 

"Fuller House" - um was geht's?

In "Fuller House" wird die Geschichte von DJ Tanner, gespielt von Candace Cameron Bure, näher beleuchtet. Was ist passiert? DJ sitzt verwitwet und mit drei Kindern allein zu Hause und holt sich von ihrer besten Freundin Kimmy Gibbler, gespielt von Andrea Barber und ihrer Schwester Stephanie Unterstützung. Kimmy Gibbler, die mittlerweile selbst Mutter einer Tochter ist, und Stephanie Tanner ziehen ins Tanner-Haus und schon ist die Anknüpfung an die "Full House"-Sitcom geglückt.

"Fuller House" mit den Olsen-Zwillingen?

Das ist wahrscheinlich die Frage, die sich die meisten von euch stellen werden: Sind Mary-Kate und Ashley Olsen bei der Fortsetzung des Sitcom-Klassikers wieder dabei? Bestätigt ist noch nichts, doch allem Anschein nach werden die Zwillinge nicht als Michelle in "Fuller House" zu sehen sein. In der Vergangenheit hatten sich die beiden immer wieder von "Full House" distanziert. So ist es eher unwahrscheinlich, dass Mary-Kate und Ashley Olsen in "Fuller House" zu sehen sein werden.

mary-kate-und-ashley-olsen-front-row-

Sitzen lieber in der Front Row als am Set von "Fuller House" - Mary-Kate und Ashley Olsen.