Blumen-Deko von Bloggern und Designern

- Wer schon immer mal einen Strauß von Bloggerin Jessie Weiß oder vom Designer-Duo Kaviar Gauche haben wollte, der kann sich jetzt die Hände reiben. Bloomy Days hat neben dem Abo-Shop die Möglichkeit einzelne Sträuße zu bestellen und jetzt die Special Selection ins Leben gerufen. Was es damit auf sich hat, das erfahrt ihr hier!

Journelles Bouquet

Jessie Weiß von "Journelles" kreierte diesen Wildblumenstrauß für Bloomy Days.

Special Selection by Journelles

Ab dem 01.Juni 2016 startet die Special Selection by...-Serie auf Bloomy Days. Jessie Weiß von Journelles kreierte als Erste ein Bouquet für den Schnittblumen-Versand. Der rosa gehaltene Strauß mit Lilien, Gladiolen und Freesien bringt nicht nur gute Laune, sondern auch ein bisschen Sommer-Feeling ins Wohnzimmer. Sechs Wochen lang kann man dan Strauß (um 39 Euro) auf Bloomy Days bestellen.

Strauß von Journelles

Einen Strauß von Kaviar Gauche für Zuhause

Im Anschluss, besser gesagt ab 18. Juli 2016, kann man sich dann ein bisschen Kaviar Gauche nach Hause holen. Wer sich die Kleider des Designer-Duos nicht leisten kann, der ist in der Zeit auf Bloomy Days Gold richtig. Dort könnt ihr euch ab Juli bis 31. August 2016 das Special Selection by Kaviar Gauche Bouquet (um 49 Euro) bestellen.

Bouquet von Kaviar Gauche

Ganz wie ihre Mode, setzten Alexandra Fischer-Roehler und Johanna Kühl auf Eleganz und Extravaganz. Die beiden kombinierten Lilien mit Schleierkraut und exotischen Monstera-Blättern.

Strauß von Kaviar Gauche