Wütende Charaktere in Film und Fernsehen

© ddp images

Wütende Charaktere

Lasst es raus! Ein Wutausbruch kann sehr befreiend wirken - und dennoch tun wir es viel zu selten, das richtig laute Schreien. Wir haben uns auf die Suche nach echt wütenden Charakteren in Film und Fernsehen gemacht. Ein Plädoyer zum Ausrasten!

Wer Furiosa heißt, muss auch ein gewisses Maß an Wut mitbringen. Als Darstellerin Charlize Theron in Cannes gefragt wurde, wie sie das gemacht habe, also all die Wut und den Ärger darzustellen, sagte sie sehr treffend mit einem Grinsen im Gesicht "Oh... Überraschung! Auch Frauen haben das. Da bin ich nicht die einzige!"

Und diese Frage eines Journalisten spiegelt leider auch etwas wieder, was uns auch bei der Recherche zu dieser Galerie auffiel: Erstaunlich selten werden Frauen als wütend dargestellt. Häufiger sind sie neurotisch, hysterisch oder gar psychopathisch veranlagt, aber nie einfach nur wütend. Dabei tragen Frauen genauso viel Wut mit sich rum wie Männer! Danke Furiosa! Tatsächlich fühlten sich sogenannte "Mens Rights Activits" von "Mad Max - Fury Road" beleidigt, weil der Film für sie nichts weiter als "feministische Propaganda" gewesen sei. Mimimimimi!

Lade weitere Inhalte ...