Wild Girls bei RTL - alle Infos

© Bild: RTL/Skowski/Gregorowius

Wild Girls - Auf High Heels durch Afrika

"Wild Girls - Auf High Heels durch Afrika" heißt der neue Unterschichtenreport, der ab 10. Juli immer mittwochs um 21.15 Uhr bei RTL zu sehen sein wird. Zwölf Damen, meist Altbekannte aus dem Sektor Trash-TV, sollen sich darin in der Wüste Namibias durchschlagen. Mit dabei sind Fiona Erdmann, der schon das Dschungelcamp nicht gereicht hat, Sara Kulka, die nach GNTM wieder mal Bock auf Zickenterror hat, Kader Loth, die bereits auf der ProSieben "Alm" versagte sowie: Barbara Engel, Conchita Wurst, Ingrid Pavic, Jinjin Harder (Vom "Bachelor"), Jordan Carver, Miriam Balcerek, Sarah Knappik (auch Dschungel, auch GNTM) Senna Gammour und Sophia Wollersheim.

Im RTL Wüstencamp müssen die Wild Girls hunderte Kilometer durch Namibia zurücklegen, sich Land und Leuten anpassen und verschiedene Challenges meistern. Der Wüstenkönigin winkt schließlich der "Goldene High Heel".

Ein Mann, zwölf Frauen und die Wüste Namibias: Das neue Dschungelcamp wurde rein weiblich gestaltet und in die Wüste verlegt - "Wild Girls" bei RTL. Moderiert und begleitet wird die Show von Andreas Jancke - wir hoffen stark auf die gleichen Gagschreiber wie beim "Dschungelcamp" und sitzen dann tatsächlich vor der Glotze. Wer schaut alles mit?

Lade weitere Inhalte ...