Watermelon Woman

Watermelon Woman

© Bild TASCHEN/ Andressa Soares, aka Watermelon Woman by Jorge Bispo, courtesy of Playboy Brazil
Po-Implantate

Bachelorette Jessica Paszka Schönheits-OPS

Frauen wie Beyoncé und Jennifer Lopez haben ein neues Schönheitsideal gesetzt: Der schöne, große Po ist im Trend. Wer nicht von Natur aus mit einem Big Butt gesegnet ist, hilft gerne ein bisschen nach: Mit ...
Weiterlesen

Über Apfel-Popos kann diese Frau nur müde Lachen. Diese zwei Backen mit einem Umfang von 117 cm, gehören Andressa Soares und werden seit ihrer Jugend mit zwei Wassermelonen verglichen, was der Brasilianerin den Spitznamen Watermelon Woman einbrachte. Sie schaffte es aufs Cover des Playboys, tritt in TV-Shows auf und ist nicht nur in Brasilien bekannt.

Ihre Kosmetikerin verrät, dass der Po von Watermelon Woman mit Eigenfett aufgespritzt wurde und dazu am unteren Rücken Fett entnommen wurde, damit der Po noch größer wirkt. Auch dieses pralle Exemplar stammt aus dem "The Big Butt Book"von Dian Hanson aus dem Taschen-Verlag, 40 Euro.

Lade weitere Inhalte ...