3. Bellas Hochzeitskleid von Carolina Herrera

© Bild: Getty Images
12 Dinge über Breaking Dawn

12. Twilight 4 Geburtsszene

Endlich endlich kommt Twilight 4 in die Kinos und einer der Vorteile des Journalisten-Daseins ist ja wohl der frühere Zugang zu Kinofilmen. Also ätsch, wir haben "Breaking Dawn Part 1" schon gesehen! Aber keine Sorge, wir ...
Weiterlesen

Vorab: Dieses Brautkleid ist zwar von Carolina Herrera, aber es ist nicht Bellas Hochzeitskleid aus Twilight 4. Ursprünglich sollte Bella mit einer peinlichen Anspielung auf Edward ein "Edwardian Wedding Dress" tragen, ein Brautkleid aus der Zeit des britischen Königs Edward VII. Die Hochzeitskleider aus der Belle Epoque waren jedoch überladene Teile mit riesigen Keulenärmeln - ganz und gar altmodisch und unsexy. Also entschied man sich für das minimal spätere Art Deco und beauftragte Star-Designerin Carolina Herrera damit, ein Kleid für Bella Swan zu entwerfen. Wir wollen euch die Überraschung nicht nehmen, aber soviel sei verraten: Bellas Hochzeitskleid ist traumhaft und steht Kate und Pippa in nichts nach - auch wenn es nicht sehr Bella ist. Wir gehen jede Wette ein, dass nur Wochen nach Filmstart erste Kopien mit dem atemberaubenden Rückenausschnitt in den Brautläden stehen...

Lade weitere Inhalte ...