Megan Fox und das Botox-Gesicht

Megan Fox und das Botox-Gesicht

© Bild: Getty Images
Stars mit Botox

Stars mit Botox

Schönheits-OPs sind in Hollywood längst ein Muss. Nasenkorrekturen, Brustvergrößerungen, Botox und Lippen-Aufspritzungen - Stars wie Carla Bruni, Madonna und Kim Kardashian versprechen sich mit Schönheitsoperationen die ewige Jugend. ...
Weiterlesen

Megan Fox wurde mit "Transformers 1 & 2" über Nacht zum feuchten Traum der Männerwelt: Schlafzimmerblick, üppige Lippen und ein ordentliches Dekolleté machten die Jungschauspielerin sogar zur "Angelina 2.0". Die vielen Fotostrecken in Playboy, Maxim, etc. haben Megan Fox aber wohl doch nicht davon überzeugen können, wie attraktiv sie ist. Kurz vor Drehstart des dritten Transformers-Teils schienen Megans Gesichtzüge wie erstarrt, die Haut auffällig glatt und prall. Botox? Megan Fox bestreitet, dass sie sich Botox spritzen ließ. Sie twitterte sogar Bilder, wie sie vor dem Spiegel Grimassen schneidet, hat aber nicht geholfen.

Ihren Part in "Transformers 3" übernahm das Victoria's-Secret-ModelRosie Huntington Whiteley.

Lade weitere Inhalte ...