Sarah Nowak für PETA

© Marc Rehbeck für PETA
Oh là là! Bonnie Strange zieht für den Playboy blank!

Nacktheit kann erotisch und ästhetisch sein, manchmal aber dann doch wie ein zu sehr gewollter PR-Coup wirken. Wir haben in den Archiven gekramt und zeigen euch hier internationale (Rihanna nackt) sowie deutsche Promis: Pirelli, Playboy und Co....

Weiterlesen

Sarah Nowak hat sich wieder ausgezogen - diesmal aber nicht für den Playboy, sondern für einen guten Zweck: Die Bachelor Kandidatin, die 2015 zum Playmate des Jahres gewählt wurde, zog für die neue Kampagne von PETA blank und inszeniert sich als wildes Tier. Ihre Botschaft ist eindeutig: "Artgerecht ist nur die Freiheit" - denn die Bedürfnisse von Elefanten, Tigern oder Bären können in einem Zoo oder Zirkus nicht annähernd erfüllt werden.

So sah Sarah Nowak im Playboy aus: Sarah Nowak nackt

Lade weitere Inhalte ...