Sarah Nowak für PETA

Sarah Nowak für PETA

© Marc Rehbeck für PETA
bonnie strange
Ob Kim Kardashian, Lady Gaga oder Chrissy Teigen: Viele Stars und Sternchen haben bereits ganz schön viel Haut gezeigt, ob freiwillig oder unfreiwillig. Die spannendsten Fauxpas und schönsten Fotografien haben wir hier für euch! Weiterlesen

Sarah Nowak hat sich wieder ausgezogen - diesmal aber nicht für den Playboy, sondern für einen guten Zweck: Die Bachelor Kandidatin, die 2015 zum Playmate des Jahres gewählt wurde, zog für die neue Kampagne von PETA blank und inszeniert sich als wildes Tier. Ihre Botschaft ist eindeutig: "Artgerecht ist nur die Freiheit" - denn die Bedürfnisse von Elefanten, Tigern oder Bären können in einem Zoo oder Zirkus nicht annähernd erfüllt werden.

So sah Sarah Nowak im Playboy aus: Sarah Nowak nackt

Lade weitere Inhalte ...