Sacheen Littlefeather kommt statt Marlon Brando (1973)

© Youtube

Besten Oscar-Momente

Die besten Oscar-Momente - der "Original-Selfie" (2007)

Findet ihr Preisverleihungen auch manchmal rührend? Müsst ihr euch bei richtig guten Dankesreden auch hier und da ein Tränchen verkneifen? Wir haben in der Geschichte der Oscars nach den bewege ...
Weiterlesen

Auf Platz eins der größten Oscar-Momente thront aber sicher die Oscar-Verweigerung von Marlon Brando aus dem Jahr 1973. Statt seiner beschreitet die indianische Aktivistin Sacheen Littlefeather die Bühne und lehnte den Oscar aus den Händen von Liv Ullmann und Roger Moore ab.

In ihrer Kurzversion der Rede erklärte sie, Marlon Brando wolle die Ehrung nicht annehmen, da er den Umgang der Filmindustrie mit den Indianern verdamme. Brando sorgte so weltweit für eine erhöhte Aufmerksamkeit für das Thema der Bürgerrechte der Indianer und sichert sich mit dieser Ablehnung auch Platz 1 der beeindruckendsten Oscar-Momente aller Zeiten.

Mehr zum Thema Oscar haben wir hier für euch

Lade weitere Inhalte ...