Ruby O. Fee: Kein Problem damit nackt zu sein: Star zeigt sich freizügig im neuen Film

Ruby O. Fee im neuen Film: Schauspielerin zeigt sich freizügiger denn je

Im neuen Film "LINDENBERG! Mach dein Ding" zeigt sich Schauspielerin Ruby O. Fee in ihrer Rolle als Prostituierte nackter denn je. Damit beweist sie ein für alle mal, dass sie mit gespielten Sex-Szenen kein Problem hat. Mehr dazu hier! 

Ruby O. Fee
© Getty Images
Die 23-jährige Schauspielerin ist seit 2019 mit Matthias Schweighöfer liiert. 

Ruby O. Fee zählt derzeit zu den verheißungsvollsten Schauspielertalenten in Deutschland. Ab dem 16. Januar ist die 23-Jährige als St.Pauli-Prostituierte "Paula" im neuen Udo Lindenberg Biopic "LINDENBERG! Mach dein Ding" zu sehen – und zeigt in einer Sex-Szene mit ihrem Schauspielkollegen Jan Bülow vieeeeeel nackte Haut. Damit hat der Star aber kein Problem, so wie sie jetzt im Interview mit der "Bild" zugab. 

Sex-Szenen? Kein Problem für Ruby O. Fee! 

„Ich habe kein Problem mit Nacktheit. Es ist ja auch am Set ein strukturierter, vorher völlig geplanter Ablauf. Es ist recht langweilig, wie eine Sex-Szene am Set abläuft. Klar fühlt es sich zu Beginn komisch an, aber es gehört dazu.“ Damit zeigt Ruby, wie professionell sie arbeitet. Als Schauspielerin gehören Sex-Szenen zur Arbeit einfach dazu. Übrigens: Auch in der Netflix-Produktion "Polar" zeigte sich Ruby O. Fee bereits in einer heißen Sex-Szene. 

Ruby O. Fee privat: Seit 2019 glücklich mit Matthias Schweighöfer

Im Februar, nachdem Matthias Schweighöfer seine Trennung von Anni Fromm, mit der er zwei gemeinsame Kinder hat, bekannt gegeben hatte, machte der Schauspieler seine Liebe zu seiner Kollegin Ruby öffentlich. Die beiden Turteltäubchen scheinen sich blendend zu verstehen und verbringen jede freie Minute miteinander. Eifersucht, trotz der Sex-Szenen, gibt es unter ihnen aber nicht. Ruby und auch Matthias geben sich in ihrer Beziehung genügend Freiraum und vertrauen einander.

Ashley Graham
Immer mehr Frauen tendieren zu mehr Natürlichkeit. Der Nude-Look ist zum Make-up-Klassiker geworden und viele Stars zeigen sich mittlerweile komplett ungeschminkt. Ungeschminkte Stars können eine wunderbare Offenbarung sein, aber auch schlichtweg... Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...