Prinz Albert Piercing

Prinz Albert Piercing

Hochzeit Albert & Charlene - Kurioses

Prinz Albert und die Models - die zweite

Am 2. Juli 2011 geben sich Seine Durchlaucht Fürst Albert II. und Charlene Wittstock in Monaco das Ja-Wort. Diese Fürstenhochzeit war für uns ein willkommener Anlass, mal in den Archiven zu wühlen und euch hi ...
Weiterlesen

Nein, nicht Prinz Alberts Piercing (darüber wissen wir trotz härtester Recherche nichts!), sondern das Prinz Albert Piercing ist der kurioseste Fakt, den wir rund um die Fürstenhochzeit ausgegraben haben. Wir können euch hier wirklich kein Bild zeigen, die männlichen Kollegen verzogen alle schmerzerfüllt das Gesicht, als sie die Beschreibung bei Wikipedia lasen. Der Name geht übrigens nicht auf Charlenes Prinz Albert zurück, sondern auf Albert von Sachsen-Coburg und Gotha (geboren 1819), der sich angeblich mit dem Penispiercing seinen Schniedel sauber halten wollte...

Lade weitere Inhalte ...