Die Oscar-Nominierten 2012

© Bild: Getty Images

Oscar-Nominierung für George Clooney in "The Descendants"

Endlich stehen die Oscar Nominierten 2012 fest und es wird spannend: Drei Hollywood-Beaus kämpfen um den heißbegehrten Oscar 2012. Neben Brad Pitt und George Clooney darf sich nämlich auch Gary Oldman Hoffnungen auf einen Oscar machen. Wir haben für euch die Nominierten im Überblick. Hier geht es zu den Oscar-Nominierungen 2013

Für seine Rolle als Matt King im Drama "The Descendants" ist George Clooney für einen Oscar in der Kategorie "Bester Schauspieler" nominiert. In "The Descendants" spielt er einen Anwalt, der viel arbeitet und nie Zeit für seine Familie hat. Nach einem Unfall liegt seine Frau im Koma und er muss sich um die beiden Töchter kümmern, die er nun zum ersten Mal richtig kennenlernt. Vor dem Tod seiner Frau erfährt er außerdem, dass sie ihn betrogen hat. Doch da ist alles schon zu spät. Die Kritiker überschlagen sich mit Lob für Clooney und würde er tatsächlich den Goldjungen mit nach Hause nehmen, wäre das sein zweiter Oscar. 2006 erhielt er für "Syriana" den Oscar als bester Nebendarsteller.

Insgesamt wurde "The Descendants" fünf Mal nominiert, außer für Clooney auch für Regie, Schnitt, Drehbuch und als bester Film. Doch er hat einen starken Kontrahenten...

Lade weitere Inhalte ...