Madame Tussauds: die schönsten und schlimmsten Wachsfiguren

© Getty Images

Madame Tussauds

Das Madame Tussauds Wachsfiguren Kabinett ist weltbekannt - benannt wurden die Museen nach Marie Tussaud (geborene Großholtz, 1761), die während der Französischen Revolution unter anderem Totenmasken von Geköpften anfertigen musste. Mittlerweile gibt es Madame Tussauds nicht nur in London, sondern auch in Berlin, in Hollywood, in Hong Kong, Washington und vielen weiteren Städten. Wir haben uns mal umgesehen und präsentieren hier ziemlich gute, aber leider auch schwer fragwürdige Wachsfiguren von prominenten Zeitgenossen wie Leonardo DiCaprio, Heidi Klum und vielen mehr. Enjoy!

Hier sehen wir eine Wachsfigur von Marie Tussaud - sie steht im Wachsfigurenkabinett in Hollywood. Und nun folgen die Stars - klickt einfach weiter!

Lade weitere Inhalte ...