Laura Wontorra: Alle Infos

Laura Wontorra: Alles, was ihr über die Moderatorin wissen müsst

Laura Wontorra (30) ist hübsch, erfolgreich und Sport-Moderatorin: Eine wahre Traumfrau für viele männliche Zuschauer vor dem Fernseher. 

Laura Wontorra offenbart ihr intimes Geheimnis!

In der ARD-Sendung „Inas Nacht“ muss sich Laura Wontorra einer sehr intimen Frage stellen. Die Moderatorin Ina Müller will wissen „Mit wie vielen Fußballern musstest du schlafen, bevor du Simon (ihren Ehemann und VfL Bochum-Fußballspieler) kennengelernt hast?“ Diese Frage hatte sich Ina Müller nicht selber ausgedacht, sie hat diese Frage von einem anonymen Gast übernommen. Laura Wontorra lachte verlegen und hatte ziemlich schnell eine Antwort parat: „Zero!“ Also mit „Null“ Fußballern, übersetzt. Comedian Elton sitzt daneben und konnte sich den Witz nicht verkneifen: „Zero – Den kenn ich gar nicht!“. Wir finden die Reaktion von Laura sehr sympathisch – spricht nur für die 30-jährige hübsche Moderatorin. 

Wer ist Laura Wontorra eigentlich?

Laura Wontorra (30) darf den meisten Männern sogar bekannt vorkommen, denn sie ist die hübsche Moderatorin, die als Berichterstatterin und Feld-Reporterin bei Sky tätig war. Bis 2013 absolvierte sie nämlich bei Sky Deutschland ihr Volontariat und stand deswegen als Reporterin vor der Kamera. Nach Sky übernahm Laura Wontorra für Sport1 die Moderation als Feld-Reporterin. Anschließend wechselte sie im März 2017 endgültig zur RTL Group und moderiert seither bei „Nitro“ die Montagsshow der Bundesliga. Während der WM-Qualifikationsspiele der deutschen Fussballnationalmannschaft war sie für RTL als Reporterin der Berichterstattungen tätig. Seit 2016 ist Laura Wontorra übrigens auch im Unterhaltungsbereich unterwegs und moderiert die RTL-Erfolgsshow „Ninja Warrior Germany“. 

Nach ihrem Abitur studierte Laura Wontorra, die am 26. Februar 1989 in Bremen geboren wurde, Medienmanagement an der Macromedia Hochschule für Medien und Kommunikation in Köln. 

Laura Wontorra: Wann kommt das erste Baby?

Ihre Hochzeit fand inzwischen knapp vor drei Jahren statt und viele Fans warten gespannt auf die heißersehnte Baby-News. Doch wie sieht es die Moderatorin selbst? Wäre sie mit Ehemann Simon Zoller bereit für ein Baby? Leider müssen wir uns noch etwas gedulden, den sie verriet gegenüber „Promiflash“, dass sie aktuell keine Zeit für ein Kind aufbringen könnte.

„Kinder sind bestimmt irgendwann ein Thema bei uns. Im Moment noch nicht, da wir einfach noch so eingebunden sind in unseren Jobs.“ 

Laura Wontorra

Laura Wontorra und ihr Privatleben

Moderatorin Laura Wontorra hat Ende 2016 sehr vielen Männern das Herz gebrochen, als sie den Fußballprofi Simon Zoller heiratete. Es war auch irgendwie absehbar, dass die Fußball-Begeisterte eines Tages einen Sportler heiraten wird! Laura Wontorra lernte ihren Ehemann während ihrer Praktikumszeit beim 1. FC Kaiserslautern kennen. 

So schön war ihr Heiratsantrag 

Wie aus dem Bilderbuch erhielt die hübsche Moderatorin im Weihnachtsurlaub auf den Malediven von ihrem Simon Zoller einen romantischen Antrag. „Es war der perfekte Moment und ich habe gleich Ja gesagt“, erzählte Laura Wontorra im Interview gegenüber der „Express“. Ganz traditionell hatte der Fußballspieler vorher bei Lauras Vater Jörg Wontorra um ihre Hand angehalten. 

Bachelor-Kandidatin mit Rose
Es ist DIE Nachricht der Woche: Sebastian Pannek und Angelina Heger erwarten ein Baby. Wann es soweit ist und ob das Baby geplant war, lest ihr hier.  Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...