Kris Jenners "Great Gatsby" Party

Welche Mottoparty schmeißt man, wenn einem regelmäßig Dekadenz und Sinnentleertheit vorgeworfen wird? Na Logo: Eine "Great Gatsby" Party. Der Roman von F. Scott Fitzgerald ist schließlich die eleganteste literarische Kritik an einer dekadenten und sinnentleerten Gesellschaft. Ob diese Form der Selbstreflektion wirklich ausschlaggebend war, als sich Familie Jenner/Kardashian dazu entschied, eine geschätzt zwei Millionen Dollar (wir sagten: ZWEI MILLIONEN DOLLAR!) Jazz-Age-Party zum 60. Geburtstag von Kriss Jenner zu schmeißen, ist sehr fraglich. Tatsache ist aber: Bei der Geburtstags-Sause wurde mal wieder der ganze Pomp und Glitter rausgekramt, wofür die Kardashians/Jenners stehen. Seht selbst. 

Soviele Perlen, soviele Bob-Perücken, soviel Geld. Die Bilder, die von dieser Party via Instagram an die Öffentlichkeit drangen, manifestieren wieder jedes Vorurteil, dass man gegen diese amerikanische Familie so hegt. Da wird geprotzt - und das war es dann auch schon.

Oder etwa nicht? Nun, die Töchter der nunmehr 60 Jahre alten Kris Jenner ließen sich zum Geburtstag ihrer Mutter etwas Nettes einfallen und nahmen ein Video auf, das ein Original-1985er-Video, auf dem die damals 30-jährige Kris Jenner sich als Sängerin versuchte, persifliert. Genau so, wie wir das auch an den runden Geburtstagen unserer Eltern machen würden - außer dass bei uns vielleicht nicht unbedingt Oprah Winfrey zu sehen sein würde:

Übrigens, mit 2 Millionen Dollar, also umgerechnet 1,85 Millionen Dollar, könnte man folgendes kaufen / bewerkstelligen:

Was man mit 1,85 Millionen Euro sonst noch machen kann

1. Shopping

Man könnte mit dem Geld den völlig überteuerten Victoria's Secret Fantasy Bra kaufen - und hätte danach sogar noch Geld übrig für ein schickes Auto

2. Den Reichen geben

Man könnte das Geld aber auch einfach so irgendeinem eh schon schwerrreichen Fußball-Fuktionär überweisen

3. Mehr Kitas

Man könnte aber euch eine Kita davon bauen, in einer mittelgroßen deutschen Stadt

4. Inklusion

Eine Schule, beispielsweise in Berlin, sanieren und behindertengerecht umbauen

5. Malaria bekämpfen

Gut 450.000 UNICEF-Moskitonetze für afrikanische Familien kaufen

Wir schließen diesen höchst informativen Artikel zur Great Gatsby Party von Kris Jenner mit der Frage, die sich Kris, Kim, Kylie, Kendall, Khloe und Kourtney vor lauter Ennui sicher hin und wieder stellen dürften:

What'll we do with ourselves this afternoon?" cried Daisy, "and the day after that, and the next thirty years?

(The Great Gatsby)

The Kardashians

Keeping Up with the Kardashians

Wir reisen mit den Familienmitgliedern von "Keeping Up With The Kardashians" in die Vergangenheit. Am 14. Oktober 2007 wurde die erste Folge der Reality Soap in den USA ausgestrahlt, seit dem 20. März 2017 können wir ...
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...