Kim Hnizdo auf dem "Islandpferd" Cover

Vor nicht mal einem Monat gewann Kim Hnizdo die elften Staffel von "Germany's next Topmodel - by Heidi Klum", schon ziert sie ihr zweites Cover! Doch anstatt dafür Lob und Anerkennung zu bekommen, macht sich das ganze Internet über Kims neuen Model-Job lustig. Warum? Seht's selbst!

© Getty Images Kim Hnizdo ziert das neue "Islandpferd" Cover

Man muss gestehen: Das "Cosmopolitan" Cover und das neueste Cover der GNTM 2016 Gewinnerin könnten unterschiedlicher nicht sein. Denn Kim Hnizdo ziert neuerdings das "Islandpferd" Cover - und statt einem sexy Cut Out Kleid trägt das Model eine Reitausrüstung und grinst vom Rücken ihres Islandpferds in die Kamera. Dass Kim eine große Pferdeliebhaberin ist, erfuhren die GNTM-Zuschauer von der ersten Sekunde an, deshalb dürfte es nicht viele gewundert haben, dass sie auch mal auf einem Pferd vor der Kamera posieren würde.

Trotzdem sind viele Fans enttäuscht und machen sich über die GNTM-Gewinnerin lustig: "Und bald auf der Wendy zu sehen". Aber zum Glück gibt es nicht nur fiese Kommentare - viele freuen sich über ihr neues Cover, werden sich sicherlich das neue "Islandpferd"-Magazin kaufen und sich ihre Homestory durchlesen. 

GNTM 2016 Kandidatinnen

Kim GNTM 2016

Fata Hasanovi?, Jasmin Lekudere, Elena Carrière, Taynara Joy Silva Wolf aus #TeamHayo und Kim Hnizdo traten gegeneinander an, um als "Germany's next Topmodel 2016" gekürt zu werden! Den Titel konnte schlussendlich Kim Hnizdo mit nach H ...
Weiterlesen

Wie findet ihr Kim Hnizdos neues Cover?

Lade weitere Inhalte ...