Kendra Wilkinson zeigt ihren After-Baby-Body

Straffer, flacher Bauch und keine Spur von Schwangerschaftstreifen? So sieht der Körper nach einer Schwangerschaft in den seltensten Fällen aus. Model und Ex-Playmate Kendra Wilkinson postete ihren nicht perfekten After-Baby-Body bei Instagram und bekam dafür viel positives Feedback!

© Getty Images Kendra Wilkinson ist Mutter eines Sohnes (*2009) und einer Tochter (*2014).

Immer wieder zeigen uns die Stars und Sternchen, dass es fast schon Normalität ist, kurz nach der Geburt wieder rank und schlank zu sein. Gut, dass es auch Stars gibt, die die Realität zeigen. Passend zum Muttertag teilte Kendra Wilkinson ein Foto von ihrem After-Baby-Body - und siehe da: Auch sie ist nur ein Mensch und hat nach der Geburt ihrer zwei Kinder keinen straffen Bauch. Leider löschte Kendra das Bild nach zwei Tagen wieder...

"Schaut, was meine zwei Babys getan haben... Sie machten mich glücklich", für diesen ehrlichen Post, in dem man ihren nicht perfekten Körper sehen konnte, wurde Kendra Wilkinson von vielen Müttern weltweit gefeiert - zurecht!

Schwangerschafts-Mythen

Geschlecht beeinflussen

Werdende Mütter haben eigentlich alle das gleiche Problem: Ständig will man ihnen gut gemeinte Ratschläge aufdrücken, sie erhalten ungefragt besonders kluge Tipps und werden von allen Seiten bequatscht. Aber macht euch keine ...
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...