Kanye West: Pipi-Unfall beim Fotoshooting

Alle Welt redet über das "Vogue"-Cover der Aprilausgabe mit Kim Kardashian und Kanye West. Oder besser gesagt, alle Welt macht sich über das Paar lustig - James Franco und Seth Rogen, Kermit der Frosch und Miss Piggy und selbst Kims Schwestern Kylie und Kendall Jenner konnten es nicht lassen und photoshoppten sich auf Cover. Kendall löschte das Bild kurze Zeit später. Und, als ob das schon nicht genug wäre, hat Kim jetzt auch noch verraten, dass sich während des Fototshootings ein Pipi-Unfall ereignet hat. Die ganze Story erfahrt ihr hier!

kanye-west-pipi-unfall-beim-fotoshooting-480x270-1934686.jpg

Wer hätte gedacht, dass es Kim Kardashian und Kanye West wirklich auf das "Vogue"-Cover schaffen würden - da hat wohl Anna Wintour für die Aprilausgabe ein Auge zugedrückt. Die erwünschte Begeisterung blieb allerdings aus - dafür machten sich alle...

Weiterlesen
Die Reaktion von Kanye West hätten wir gerne gesehen - schade, dass es davon kein Foto gibt ...

So hatte es sich das Paar sicher nicht gewünscht - endlich durften sie auf das Cover der amerikanischen Vogue und dann das: Statt großer Begeisterung, machen sich alle über Kimye lustig.

Aber all die Häme schien Kim Kardashian nicht weiter zu stören, denn bei der Talkshow "Late Night with Seth Meyers" erzählte die 33-Jährige über das Pipi-Malheur - zum Leidwesen von Kanye West... Die kleine North soll während des Familienporträt auf Kanye West gepieselt haben. Kim stand auf und machte ihren Kanye wieder sauber - dieses Bild hätten wir gerne gesehen! Und wie entfernt man eigentlich Baby-Urin von Lederhosen?

Kim sprach natürlich nicht nur über den peinlichen Pipi-Unfall während des Fotoshootings, sondern auch davon, wie stolz sie ist, auf dem Cover zu sein: "Ich wusste, es würde passieren, aber ich wusste nicht, dass es das Cover sein würde. Ich fühle mich so geehrt. Kanye ist der erste Rapper, ich bin der erste Reality-Star - wir sind das erste Multi-Kulti-Paar, das es auf das Cover geschafft hat!"

Photoshop-Desaster
With our March issue, Vogue celebrates modern American women. Click the link in our bio to read the full cover story. Photographed by @inezandvinoodh, styled by @tonnegood. #Vogue125 Ein von Vogue (@voguemagazine) gepost...

 

Weiterlesen

Und wie denkt eigentlich Anna Wintour über das Cover? Denn schließlich war Wintour nie sonderlich begeistert vom Reality-Star. Anna Wintour schrieb im Editorial der Aprilausgabe: "Kanye hat mich nicht darum angefleht! Er hat nichts dergleichen getan."

Es wurde übrigens nicht nur über das Cover und den Pipi-Unfall gelacht, sondern auch darüber: Kim und Kanye: Der Photoshop Fail

Wie gefällt euch das "Vogue"-Cover mit Kim Kardashian und Kanye West?

Lade weitere Inhalte ...