Jared Leto trennt sich von seinen langen Haaren

Wenn es da nicht mal ein paar tausend weibliche Fans weltweit vom Hocker gehauen hat: Oscar-Preisträger Jared Leto hat sich von seinen langen Haaren getrennt. Mit seiner Walla-Walla Mähne, die er gerne mal im Ombré-Look trug, war Jared Leto mehrere Jahre unterwegs. Den Frauen schien es zu gefallen. Doch jetzt ist Schluss mit den soften Beachwaves: Jared Leto trägt jetzt eine schnöde Kurzhaarfrisur und hat sich nicht nur die Haare abschneiden lassen. Welche Veränderung der Schauspieler noch vornahm, seht ihr im Video.

Jared Leto Frisur

Vorbei die Tage, als Jared Leto im Jesus-Look mit langen, leicht gewellten Haaren über die roten Teppiche dieser Welt schritt. Der Schauspieler ließ sich jetzt eine neue Frisur verpassen und die sieht sehr gewöhnlich aus. Auf Instagram postete Jared Leto zwei Bilder, die einmal seine zum Zopf zusammengefassten Haare mit einer Schere zeigen und dann ein Nachher-Bild mit kurzen Haaren und - Überraschung! - ohne Bart.

Mit einer schnöden Kurzhaarfrisur und ohne Bart könnte Jared Leto jetzt glatt als 14-jähriger Bubi durchgehen. Dabei ist der Schauspieler schon 43.

Frisuren für Männer
Dass wir Frauen immer auf der Suche nach den neuesten Trendfrisuren sind, ist klar, aber auch unsere Männer achten auf schöne Haare! Ob wild, akkurat oder elegant: Haarschnitte für den Mann können nämlich ganz unterschiedlich interpretiert werden.... Weiterlesen

Jared Leto als Joker in "Suicide Squad"?

Sieht ganz danach aus, als hätte sich Jared Leto nicht ganz freiwillig von seinen langen Haaren und dem Bart verabschiedet. Im April beginnen die Dreharbeiten zu der Verfilmung des Comic-Streifens "Suicide Squad", der 2016 in die Kinos kommen soll. Regisseur David Ayer kündigte auf Twitter zuerst große Neuigkeiten an und postete dann beide Fotos von Jared Letos Verwandlung mit dem Hashtag #SuicideSquad. Jared Leto wird darin wohl die Rolle des Jokers übernehmen.

Was sagt ihr zum neuen Look von Jared Leto?

Lade weitere Inhalte ...