Helene Fischer Wachsfigur

© Panoptikum
Madame Tussauds: Die schönsten und schlimmsten Wachsfiguren

Madame Tussauds

Das Madame Tussauds Wachsfiguren Kabinett ist weltbekannt - benannt wurden die Museen nach Marie Tussaud (geborene Großholtz, 1761), die während der Französischen Revolution unter anderem Totenmasken von Geköpften anfertigen musste. ...
Weiterlesen

Erinnert ihr euch noch an Helene Fischers Auftritt vor dem Brandenburger Tor beim Empfang der Nationalmannschaft, die gerade die Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien gewonnen hatte? Genau diesen Moment versuchten die Künstler, die rund zwölf Monate an der Wachsfigur von Helene Fischer arbeiteten, einzufangen. Hättet ihr sie erkannt? Zu sehen ist die Figur übrigens im Hamburger Panoptikum.

Lade weitere Inhalte ...