"Zwei Tage Paris"

"Zwei Tage Paris"

© Bild: Getty Images
Von Thiller bis Rom-Com: Über 80 gute Filme
Lust auf einen Film-Abend, aber keine Ahnung, welcher Film zu eurer Stimmung passt? Wir haben hier 20 richtig gute Filme für euch, da sollte für jeden was dabei sein: Thriller, Romantic Comedys, Indie-Streifen mit viel Charme und natürlich auch die... Weiterlesen

An "Zwei Tage Paris" scheiden sich die Geister: Die Komödie von und mit July Delpy aus dem Jahr 2007 wird von Männern oft als "lahm" bezeichnet, Frauen dagegen sind begeistert. So auch wir. Nichts lahm! Das ist Beziehungsstress deluxe, was uns die tolle Frau Delpy da zeigt, das ist genau so, wie wir uns in Langzeitbeziehungen fühlen: unverstanden!

Dass nervige Eltern und Klischees über Amerika und Frankreich auch noch dazwischen "quatschen", gibt dem Ganzen die gehörige Portion Überdrehtheit. We like! Und ihr?

Im Nachfolger "Zwei Tage New York" von 2012 spielt zwar unser Liebling Vincent Gallo eine ganz kleine Minirolle, dennoch müssen wir sagen: "Zwei Tage Paris" ist der bessere Film!

Lade weitere Inhalte ...