"Edward mit den Scherenhänden"

© Bild: ddp images
Von Thiller bis Rom-Com: Über 80 gute Filme
Lust auf einen Film-Abend, aber keine Ahnung, welcher Film zu eurer Stimmung passt? Wir haben hier 20 richtig gute Filme für euch, da sollte für jeden was dabei sein: Thriller, Romantic Comedys, Indie-Streifen mit viel Charme und natürlich auch die... Weiterlesen

Was Jeff Bridges für die Coens ist, ist Johnny Depp für Über-Regisseur Tim Burton. Auch hier gilt: Am besten alle Filme des Dreamteams ansehen. Und beginnen tun wir hier mit "Edward mit den Scherenhänden", ein tragisches Märchen mit Johnny Depp und Winona Ryder von 1990, das vor Surrealismus nur so sprüht und die Geschichte eines modernen Frankensteins erzählt, der ausgerechnet von einer Avon-Beraterin entdeckt und mit nach Hause genommen wird.

Wer die düsteren Bilder von Burton und Johnny Depp sowieso mag, wird auch "Sleepy Hollow", "Charlie und die Schokoladenfabrik", "Sweeney Todd" und "Alice im Wunderland" lieben. Alles gute Filme, die einen in fabelhafte Welten entführen und danach ganz gerührt und meist auch irgendwie glücklich (naja, "Sweeney Todd" jetzt nicht so) zurücklassen.

Lade weitere Inhalte ...