Daniel Didavi auf Platz 11

© Bild: Getty Images
Fußball-EM 2012: Die heißesten Fußballer

Lukas Podolski auf Platz 15 der heißesten Fußballer

Hallo, Hotties! Vom 9. Juni bis zum 1. Juli findet in Polen und der Ukraine die Fußball-EM statt. Mit dabei sind dann auch die ein oder anderen Kicker, die uns Frauen das Fußballgucken versüßen. Jo ...
Weiterlesen

Daniel Didavi wäre rein optisch gesehen eine echte Bereicherung für die DFB-Elf. Allerdings spielt der Mittelfeldmann in den Planungen von DFB-Trainer Jogi Löw (noch) keine Rolle: Bisher kam Daniel Didavi nur für die U21 zum Einsatz. Wenn Daniel Didavi nicht mit dem Adler auf der Brust aufläuft, spielt er für den 1. FC Nürnberg und ist froh, dass er sich dabei nicht selbst zuschauen kann, denn - wie er selbst sagt - mag er seinen Laufstil überhaupt nicht. Wir finden ihn heiß, weil: In Nürnberg spielte Daniel Didavi eine starke Saison und machte einen weiteren Schritt nach vorne. Lustig ist er obendrein: Er verriet, gerne mal eine Frau sein zu wollen, um zu erfahren, was in unseren Köpfen vorgeht. Auch wenn wir bei der EM 2012 auf ihn verzichten müssen - vielleicht werden wir Daniel Didavi in Zukunft für die Nationalmannschaft spielen sehen.

Lade weitere Inhalte ...