Frauentausch wird abgesetzt

Frauentausch wird abgesetzt? Wie bitte? Als diese Nachricht in der Redaktion kursierte waren wir alle kurz in Aufruhr, denn ja, wir geben's zu: Ein bisschen Trash-TV am Abend macht Spaß und wir sind so ein klitzekleines bisschen Fans der RTL2-Serie. Umso beruhigter waren wir deshalb, als wir bei genauerem Nachsehen erfuhren, dass Frauentausch erstmal nur vorläufig aus dem Programm gestrichen wird! Puh, die Trash-TV-Abende wären damit gerettet. Und weil's so schön ist, haben wir euch hier die kultigsten Frauentausch-Ausschnitte gesammelt. Wir sagen nur "Erdbeerkäse"! Echte Fans wissen da ja wohl schon Bescheid...

Ab Mitte September schmeißt RTL 2 "Frauentausch" aus dem Programm - vorläufig - berichtet das Medienmagazin DWDL. Grund ist das angeblich gesunkene Interesse der Zuschauer und damit schlechtere Einschaltquoten. Der Sender will deshalb erst einmal auf Hochzeitsformate setzen, unter anderem läuft die Pilotfolge von "Voll vertraut – Traumhochzeit mit Hindernissen". Und damit verschwindet "Frauentausch" nach vielen Jahren erstmals für einige Zeit komplett aus dem Programm. Und wir so: "Nein!!! Wer will Hochzeitsformate, wenn er Erdbeerkäse haben kann?" Wir erinnern uns - Nadine hat Erdbeerkäse im Kühlschrank, der besonders gesund ist wegen der vielen Vitamine:

Und auch Kandidat Andreas hat mit seinem Ausraster inzwischen Kultstatus erreicht:

Und wenn mal nix im Kühlschrank ist, ist diese Frauentausch-Kandidatin auch mal Klopapier:

Übrigens: Das Konzept von Frauentausch basiert auf der britischen Sendung Wife Swap. Das Konzept beinhaltet den zeitweiligen Austausch eines Familienangehörigen zwischen zwei Familien. RTL hat das Konzept so abgeändert, dass ausschließlich Mütter getauscht wurden. Was anfangs ziemlich erfolgreich war, lockte später nur noch wenige Zuschauer vor der Fernseher. Ende August 2017 wurde die Sendung deshalb vom Sender abgesetzt!

Lade weitere Inhalte ...