Echo 2015: Red Carpet

© Bild: ddp images

Echo 2015: Red Carpet

Gestern war es mal wieder soweit: Der Echo 2015 wurde in Berlin verliehen. Barbara Schöneberger führte in einem schwindelerregend engen Lederoberteil durch den Abend, Elben-Songs, ESC-Überraschungen und Helene Fischer gewannen gegen internationale Topstars, die man übrigens weit und breit suchte. Aber auch die Red Carpets Outfits warfen einige Rätsel auf. Los geht's!

Helene Fischer war der Abräumer des Abends und durfte gleich einen ganzen Arm voll Echos mit nach Hause nehmen. Sie holte sich den Sieg in vier Kategorien und ließ dabei selbst internationale Größen wie AC/DC oder Pink Floyd hinter sich. Auf dem Red Carpet entschied sie sich für einen schwarzen Hosenanzug. Nicht schlecht, aber auch wenig spektakulär!

Lade weitere Inhalte ...