Dschungelcamp 2004: Dolly Buster

Dschungelcamp 2004: Dolly Buster

© Bild: Getty Images
Dschungelcamp: Die Quoten-Kandidatinnen

Dschungelcamp: Ansehnliche Dekolletés

"Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" wird seit 2004 auch von deutschen "Stars" gerufen und es scheint, als ob man nicht nur B-Promi sein, sondern auch eine große Oberweite haben muss, um sich im Dschungel ...
Weiterlesen

Fällt genau ins Beute-Schema: Dolly Buster. Sie war ebenfalls 2004 mit von der Dschungelpartie. Der vollbusige Ex-Pornostar verließ jedoch bereits nach 36 Stunden das Camp, da auch sie sich mit Désirée Nick ordentlich bekriegte. Größentechnisch setzte Dolly Maßstäbe - dass diese Oberweite nicht natürlich gewachsen, sondern das Ergebnis einer Brustvergrößerung ist, dürfte aber auch klar sein.

Lade weitere Inhalte ...