Demi Lovato Grammys 2016

© Getty Images
Grammys 2016

Florence Welch Grammys 2016

Rapper Kendrick Lamar war mit fünf Grammys der Abräumer des Abends und legte eine im Netz gefeierte Performance hin. Beyonce überraschte das Publikum mit einem Kurzauftritt und Taylor Swift und Selena Gomez waren unzertre ...
Weiterlesen

Demi Lovato entschied sich für die Grammys 2016 für klassisches Schwarz (Norisol Ferrari) und trat während der Show zusammen mit anderen Künstlern zu Ehren von Lionel Richie auf, der mit einem Grammy für sein Lebenswerk ausgezeichnet wurde.

Lade weitere Inhalte ...