Daenerys isst Herz

Daenerys isst Herz

© Giphy / Getty Images
So viel verdienen die "Game of Thrones"-Darsteller

So viel verdienen die Game of Thrones Darsteller

Unnützes Wissen ist zwar unglaublich zwecklos, aber eben auch unheimlich unterhaltsam! Wusstet ihr zum Beispiel, dass die HBO-Serie um ein Haar abgesetzt worden wäre? Oder dass Brienne von Tarth-Darst ...
Weiterlesen

An diese Szene werden sich noch viele erinnern: in Game of Thrones Staffel 1 verschlingt Drachenmutter Daenerys vor der versammelten Dothraki Mannschaft ein rohes Pferdeherz. Ein Ritual, welches ihrem ungeborenem Sohn Kraft schenken sollte. Das tierische Herz bestand in Wahrheit aus einer gummiartigen Masse, die, so Daenerys-Darstellerin Emilia Clarke, leider überhaupt nicht nach einem Gummibärchen schmeckte, sondern einen widerlichen Geschmack hatte. Noch dazu wurde Emilia in der Szene mit so viel Kunstblut begossen, dass sie beim Toilettengang in der Drehpause in der Toilette stecken blieb!

Wie wäre es mit einer kleinen Zeitreise? Durch die Jahre mit den Game of Thrones Schauspielern

Lade weitere Inhalte ...